Kann man den Front USB 3.0 Anschluss vom Mainboard reparieren lassen?

4 Antworten

Ganz ehrlich? Wenn der Händler die Gewährleistung verweigert und es an verbogenen Kontakten liegt, mach folgendes:

  • kauf nie wieder was bei dem Händler (wenn er dir miesen Service bietet hat er Pech gehabt)
  • Sch*** auf die verbogenen Kontakte
  • kauf dir für < 20€ (inkl. Versand) eine Erweiterungskarte: http://geizhals.de/i-tec-pce22u3-a961049.html schraub deinen PC auf und steck sie rein.

Problem gelöst. Und du kommst billiger weg als mit einer Reparatur die du bezahlen musst.

Danke, aber mir mangelt es ja nicht wirklich an USB Anschlussmöglichkeiten. Mir geht es mehr darum das ich den PC komplett neu zusammengebaut habe und ich jetzt einfach möchte das alles funktioniert.

0

Wenn nichts anderes ausser der USB Kontaktleiste auf dem Board defekt ist und alles läuft, sei froh und lass die Finger davon. Pins von der CPU verbogen, Steckerleiste USB verbogen oder geschrottet..... Ihr geht da nicht mit der nötigen Ruhe und Sorgfalt heran. Ein Garantiefall wird es dabei nicht geben. Also Finger weg sonst geht noch mehr kaputt. Verzichte auf: Zitat: Mir geht es mehr darum das ich den PC komplett neu zusammengebaut habe und ich jetzt einfach möchte das alles funktioniert. Dieser Versuch eurerseits, schliesslich muss alles von euch wieder eingebaut und angeschlossen werden, könnte weiteren Schaden hervorrufen. Kauft euch auf dem nächsten Flohmarkt einen alten Rechner zum Üben.

Nahezu nichts ist unmöglich. Bei den Spezifikationen deines Boards steht: 8 USB 3.0 (2 Front, 6 Rear), 6 USB 2.0 (4 Front, 2 Rear) . Die 8 USB 3 benötigst du mit Sicherheit nicht alle. Günstigste Alternative: 2 USB-3 Verlängerungskabel von hinten nach vorne legen und gut ist. Im Übrigen hast du ja auch noch genügend USB 2 Schnittstellen.

Was möchtest Du wissen?