Erster Gaming PC?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Phat,

Ich hoffe Du hast noch nicht eingekauft?

Also, wenn Dir normales Full HD ausreicht (1920x1080) mit Standard 60 Hz Monitor, dann reicht dieser PC aus um jedes Spiel auf Ultra flüssig zu spielen:
https://hardwarerat.de/gaming-pcs/140/gaming-pc-hardwarerat-800?number=SW10131

Vielen dank!! :)

1

auf welcher auflösung willst du den spielen?

welche größe soll den der Pc haben Big Tower ? Midi Tower? oder etwas mit Mini Atx?

Wäre hilfreich wen du dir das Gehäuse aussuchst weil jeder hat ein anderen geschmack.

Versuche was zunehmen wo man realative viele Lüfter installieren kann am besten im Deckel 2.

Habe des öfteren beiträge gelesen, in denen nur die einzelnen komponenten des PCs aufgelistet werden, aber leider bin ich technisch nicht derartig begabt, dass ich mir den PC selbst zusammenbauen kann.

Es ist kein Hexenwerk und man muss auch nicht technisch Begabt sein um das Bewerkstellingen zu können. Auf Youtube gibt es genug Videos die aufzeigen wie man einen Pc zusammenbaut.

Als Beispiel habe ich mal eine Liste zusammengestellt an der du dich Orientieren kannst .Ist kein zwang diese Konfig auch so zu kaufen.die Preise können sich mittlerweile verändert haben ,soind also nicht aktuell.

Lass dich nicht von irgendwelchen Intel/Nvidia Kombinationen von irgendwelchen Spaßgamern verwirren. Die haben keine Ahnung, einfach die Angebote dazu Ignorieren.

Monitor,Tastatur und Maus kannst frei entscheiden was du nehmen willst.

So kämest auf deutlich unter 1100€ ( je nachdem) für den Pc sogar auf ca 800€ evtl. weniger ( je nachdem)

 - (PC, Gaming, Neuer PC)

Für die Preiskategorie die hier gefragt ist sollte man aber mindestens zum Ryzen 7 2700 greifen sowie zu einem X470 Mainboard.

Zudem wäre ein bessere Grafikkarte nicht schlecht für den absoluten High End Bereich hat AMD aktuell aber leider nicht viel zu bieten und die jetzigen Vega Modell sind leider Energiefressen möchte man mehr als eine RX 590 bieten kann bleibt nur Nvidia oder auf Vega 20 in 7nm warten.

0

Was möchtest Du wissen?