Bittiefe: 8 bit mit Dithering was bedeutet es genau?

2 Antworten

Dithering bezeichnet eine Methode zur Interpolation zwischen Pixeln, um nicht darstellbare Farben anzunähern. Dabei werden die Interpolationsfehler auch über benachbarte Pixel hinweg weitergegeben, sodass im Mittel über z.B. eine Zeile der Darstellungsfehler Null wird.

Für echtes HDR bräuchte man m.E. mindestens 10 Bit. Standard dürften 12 Bit werden.

In englisch?
https://dgit.com/4k-hdr-guide-45905/

Auf deutsch 16,777,216 colors in total. This is considered VGA, and was used for a number of years as the standard for both TVs and monitors.

Also würd eich sagen nicht wirklich HDR was du da hast.

Beziehungsweise brauchste wohl HDR Material oder eine HDR fähige Graffikkarte, falls am PC angeschlossen.

Hier auch noch paar Basics zu HDR:

https://www.4kfilme.de/hdr-high-dynamic-range/

Was möchtest Du wissen?