Beim hochfahren senkrechte Streifen dann verschwindet das Bild ganz.

4 Antworten

Hi, Kumpel von mir hatte soetwas ähnliches. Er hatte ebenfalls den PC mit brachialer Gewalt heruntergefahren, also nicht ordnungsgemäß. Dies kann natürlich Folgen haben. Bei ihm war es die Folge, das der Datenträger beschädigt war.

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, bootet der PC korrekt, richtig? Ich habe hier ebenfalls den Verdacht, das eventuell beim plötzlichen Ausschaltens der Datenträger oder das Betriebssystem Schaden genommen hat.

Falls es möglich ist, bitte mal einen anderen Datenträger einbauen. Eine andere Möglichkeit wäre es, von einer Windows-CD zu booten und zu schauen, ob man Windows reparieren kann.

Ich würde auf einen Grafikkartendefekt setzen.

Entweder ist der Treiber "defekt" oder durch das ausschalten ist die Grafikkarte zerschossen.

Ich würde mal vermuten, das ein Problem mit den Grafikeinstellungen vorliegt, denn Spiele stellen die gerne um und wenn das Spiel wie in diesem Fall mit dem Netzschalter beendet wird, kann es sein die Grafikeinstellungen stellen sich nicht zurück. Ich würde empfehlen, den Rechner im abgesicherten Modus zu starten, die Testversion und den Grafiktreiber zu deinstallieren. Nun kannst Du nach einem Neustart des Rechners mal schauen, ob er wieder normal hochfährt. Klappt das, dann den Grafiktreiber beim Hersteller herunterladen und neu installieren. Ich kann aber nicht auschließen, das durch das mehrfache gewaltsame Beenden das Betriebssystem keinen anderen Schaden genommen hat. In dem Fall solltest Du dich nochmal melden.

Laptop fährt hoch, aber der Bildschirm flackert nur

Hallo!

Ich habe folgendes Problem mit meinem Laptop (Acer 5810T, Windows Vista)

Seit ein paar Tagen fährt mein Laptop nicht mehr richtig hoch bzw. flackert der Bildschirm und der Rechner fährt trotzdem hoch ( Windows-Melodie ertönt), es erscheint jedoch kein Bild. Nach mehrmaligen Startversuchen kommt dann irgendwann das "normale" Bild, dies kann bereits nach mehreren Minuten, aber auch erst nach mehreren Stunden passieren, was mich ziemlich nervt. Wenn das Bild regulär erscheint, läuft der Rechner dann auch ganz normal. Im Gerätemanager habe ich gesehen, dass etwas mit einer meiner beiden Grafikkarten nicht stimmt ( Intel (R) G35 Express Chipset Family). Dort habe ich folgende Fehlermeldung: "Das Gerät funktioniert nicht ordnungsgemäß, da Windows die für das Gerät erforderlichen Treiber nicht laden kann. (Code 31)". Ich habe allerdings sowas von keine Ahnung von Computern, dass ich nicht weiß, was ich machen soll. Ich gehe aber davon aus, dass das fehlerhafte Hochfahren wohl mit der Fehlermeldung der Grafikkarte zusammenhängt?! Es wäre nett, wenn ihr mir ein paar hilfreiche Tipps geben könnt, damit mein Laptop wieder normal hochfährt, da ich mich kaum noch traue, das gute Stück auszuschalten. Vielen lieben Dank. Gruß Mike

...zur Frage

Wie reinigt man einen Camcorder (den Lesekopf) am besten?

Hallo,

ich hatte vor ein paar Stunden schon eine Frage zu meinem Camcorder gestellt . . .

kurz: ich habe (fast) kein Bild beim Abspielmodus (es erscheint mittlerweile ein Bild, aber mit schwarzen Streifen).

Jetzt denke ich, dass es sein könnte, dass der Lesekopf gereinigt werden müsste.

Ich will meine alten Mini-DV Aufnahmen erneut auf den Rechner holen ....

Vielen Dank im Voraus,

timezone.

...zur Frage

Treiberfehler bei der NVIDIA GTX 760

Hallo,

ich habe mir vor kurzer Zeit einen Computer gekauft und jetzt spinnt der Grafiktreiber herum.

Ich habe alle Treiber auf den neuesten Stand (außer BIOS) upgedatet und neulich beim Spielen verschiedener Spiele (Minecraft, Stronghold, PacMan) stürzt der Treiber ab. Es kommt also so ein gelbes Bild, manchmal auch Streifen.

Dann muss ich den Computer herunterfahren ("schießen") und beim Neustart startet nicht die GTX 760, sondern die eingebaute Grafikkarte von der CPU.

Wenn man dann in den Gerätemanager schaut, dann ist bei der GTX 760 ein gelbes Dreieck zu sehen (-> "Es wurde ein Problem mit dem Treiber festgestellt") und ich habe da schon mehrmals das Gerät deinstalliert und auch wieder (mit dem Windows eigenen Installer) installiert. Dann funktioniert der Treiber wieder kurz! Manchmal kommt auch ein Bluescreen mit der Hauptmeldung: "A problem has been detected to your computer: DRIVERIRQLNOTLESSOR_EQUAL".

Ich habe schon mehrere Treiber ausprobiert, aber keiner funktioniert so richtig.

Ich wäre euch wirklich sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könnt!

Mein System:

http://www.amazon.de/gp/product/B00PAS6TD4?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00

Prozessor: AMD FX-8320 Octa-Core Gafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 2GB DDR5 RAM: 8 GB Festplatte: 1 TB HDD Windows 7 Professional

Mit freundlichen Grüßen.

...zur Frage

PC springt nicht mehr an und nichts tut sich - was kann ich tun?

...zur Frage

"Streifen" am Bildschirm beim zocken, videos angucken etc.

Hallo

Seit ein paar Monaten hab ich mir einen neuen Gamer-PC zusammen gebastelt der eigentlich auch recht gut funktioniert. Nur wenn ich zocke oder ein Video auf YT. etc. anschaue, dann überschneidet sich das Bild.

Das is ziemlich nervig.

Kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?