2 Rechner an einen Monitor?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das geht wunderbar und du brauchst nicht mal eine Software, denn du hast am Monitor selber normalerweise ein Knöpfchen "Source" oder so ähnlich. Damit kannst du im laufenden Betrieb von einer Quelle auf die andere hin- und her- schalten. PS: mache ich auch so, einfach mit einem LG Monitor.

Danke für die fixe Antwort. Wollte nur sichergehen nicht das mein Monitor nen abflug macht xD Danke =)

0

ja wenn du das glück hast nen moni zu haben der meherere anschlüsse hat is das wohl ne gute lösung. etz gibts aber auch noch ne andere und zwar wenn du dir nen KVM Switch anschaffst, da isses dann so das du deinen monitor, tastatur und maus and den switsh ansteckst und dann ganz einfach die beiden rechner an den switch, ist ne sehr konfortable lösung, dann kannst du durch nen einfachen tastendruck zwischen den rechner hin und her schalten oda durch vorprogrammierte tastenkombination.

Genau! Eine Tastatur und eine Maus sind genug.

0

Bitte ich weis nicht die Tasten kombination wie das geht habe switsch kvm 2 danke

Liebe/r gerdnx1,

stelle die Frage nicht als Antwort hier hinein, sondern als neue Frage. So hast Du eine Chance auf hilfreiche Antworten.

Vielen Dank für Dein Verständnis

Gerd vom computerfrage.net-Support

0

klappt einwandfrei und ist auch ohne Software problemlos möglich

Was möchtest Du wissen?