2 Rechner an einen Monitor?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht wunderbar und du brauchst nicht mal eine Software, denn du hast am Monitor selber normalerweise ein Knöpfchen "Source" oder so ähnlich. Damit kannst du im laufenden Betrieb von einer Quelle auf die andere hin- und her- schalten. PS: mache ich auch so, einfach mit einem LG Monitor.

Danke für die fixe Antwort. Wollte nur sichergehen nicht das mein Monitor nen abflug macht xD Danke =)

0

ja wenn du das glück hast nen moni zu haben der meherere anschlüsse hat is das wohl ne gute lösung. etz gibts aber auch noch ne andere und zwar wenn du dir nen KVM Switch anschaffst, da isses dann so das du deinen monitor, tastatur und maus and den switsh ansteckst und dann ganz einfach die beiden rechner an den switch, ist ne sehr konfortable lösung, dann kannst du durch nen einfachen tastendruck zwischen den rechner hin und her schalten oda durch vorprogrammierte tastenkombination.

Genau! Eine Tastatur und eine Maus sind genug.

0

Bitte ich weis nicht die Tasten kombination wie das geht habe switsch kvm 2 danke

Liebe/r gerdnx1,

stelle die Frage nicht als Antwort hier hinein, sondern als neue Frage. So hast Du eine Chance auf hilfreiche Antworten.

Vielen Dank für Dein Verständnis

Gerd vom computerfrage.net-Support

0

Pixelfehler iiyama Prolite E2473HDS-B1

Hi, habe mir am 18.07.2011 Online einen Monitor in die K&M Filiale bestellt. Heute 22.07. habe ich meinen Rechner bekommen und sofort alles angeschlossen. Nach ca. 2 Std. Betrieb fing der Monitor an leise zu summen und das Bild flimmerte und wurde teilweise für 2 Sek. dunkel und dann ist es wieder weg. Der Fehler trettet sporadisch auf. Da ich Beruflich auf den Monitor angewiesen bin, käme eine Reparatur für mich nicht in frage. Habe ich anspruch auf Ersatz ?! Wie siehts mit dem 14-tägigen Rückgaberecht aus ?! Habe Online zur abholung in die Filiale bestellt. Bezahlt habe ich in der Filiale. Auf der Rechnung steht "Bitte beachten Sie dass eine eventuelle Garantiebearbeitung nur über den K&M Shop XXX oder die Versandtzentrale möglich ist."

...zur Frage

Welchen der beiden 144hz Monitore ist besser oder doch etwas ganz anderes?

Ich möchte mir gerne einen 144hz Monitor zulegen - hauptsächlich fürs gaming. Da ich keine Unmengen für einen Bildschirm ausgeben möchte, sind mir die beiden Geräte ins Auge gestochen. (max. ~250€) Jedoch kann ich mit meinen "Kenntnissen" nicht wirklich beurteilen auf was es ankommt.

Deswegen die Frage, welcher der beiden Monitore "besser" ist, oder eventuell einen ganz Bildschirm, welcher in der Preisklasse ist.

Acer Predator GN246HLBbid 61 cm (24 Zoll) eSports Monitor (VGA, DVI, HDMI, 1ms Reaktionszeit, 144 Hz) schwarz

AOC G2460PF 61 cm (24 Zoll) Monitor (VGA, DVI, HDMI, USB, 1ms Reaktionszeit, Displayport, 1920 x 1080, 144 Hz, FreeSync) schwarz

Ich würde mich über eine Antwort freuen :)

Lg BelaB

...zur Frage

Wieso erkennt mein BenQ Monitor den HDMI Anschluss nicht?

Hallo liebe community, Ich habe mir vor 1 woche einen benq rechner zugelegt, hab ihn 3 tage über vga benutzt funktionierte einwandfrei jedoch habe ich heute mein hdmi kabel erhalten, habe es versucht anzuschließen, jedoch wird es mit folgender meldung ''no cable detected'' nicht erkannt. ich habe schon die option ''hdmi auto detect'' auf on gesetzt und es mit den knöpfen manuell (neuer) versucht. danke schonmal im vorraus ! :)

Es handelt sich um das Modell BenQ GL2450HM

...zur Frage

Fernseher wird als Monitor verwendet, ist aber unscharf. Brauche Hilfe!

Hi Leute, ich habe mir nen neuen Rechner zugelegt, bloß leider habe ich nur noch einen Blaupunkt Fernseher, der als PC-Monitor verwendet wird. Der Monitor hat Full HD auflösung, doch trotz dessen wird das Bild nicht als Volbild angezeigt und ist Unscharf, sowie die Buchstaben sind echt schon schwer zu erkennen wenn man was schreiben oder lesen möchte. Wo ich den Fernseher über HDMI angeschlossen habe, war das Bild echt scharf und die Buchstaben konnte man echt gut erkennen. Dann habe ich den Grafikkarten Treiber aktualiesiert. Nun sieht das Bild richtig Schei...... aus, wie oben beschrieben. Was kann ich alles machen damit es scharf ist und ich alles erkennen kann. Und endlich Vollbild habe!?

Brauche schnelle und echt hilfreiche Antwort.

Vielen Dank im Vorraus

PumaFreak08

...zur Frage

Nutzloses Netzwerk entstanden, keine Internetverbindung mehr

Ich stelle diese Frage hier auch, (auch auf gutefrage.net) weil ich hoffe so schneller ein Antwort zu bekommen. Hallo zusammen, bevor ich zu meinem Problem komme, zuerst meine derzeitige Netzwerklage: Ich wohne im ersten Stock meines Hauses, die Fritzbox, die an dem Telefonanschluss angeschlossen ist, ist im Erdgeschoss. Mein Rechner ist über ein Netzwerkkabel (also via LAN) mit einem Router (hier Modell: https://encrypted-tbn3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRsmYIUqLZ6FuVT9GxPJVE49fHv7hdjjqqkZu8zjdn26tvGtn ) verbunden(dient also nur als Weiterleitung). An diesem ist ein weiteres Netzwerkkabel angeschlossen, das mich über einen Umweg mit der Fritzbox verbindet.(verbinden sollte)

Zum Problem: Trotz Eingabe eines bevorzugten DNS servers, bei der IPv4 Verbindung, habe ich seit einigen Tage das Problem, keinen Internetzugriff mehr zu haben. Mein Netzwerkname, der früher "Wireless" hieß, heißt nun "Wireless 2" und hat keinen wirklichen Nutzen mehr. Früher gab es keine Probleme bei der Weiterleitung, ich musste nur einen bevorzugten DNS Server (also Standartgateway) eingeben, doch nun verbindet sich der Router irgendwie nicht mehr mit der Fritzbox. Laut /ipconfig ist nun der Standartgateway nun ein vollkommen anderer.(früher 10.0.0.1) Falls irgendjemand Ideen hat, ich bin sehr dankbar für jede Hilfe. Ich weiß wirklich keinen Rat mehr...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?