YouTube Filme stoppen dauernd

You Tube Filme stoppen dauernd

ich habe sehr oft das Problem, dass ich auf YouTube Filme nur mit ständigen Pausen abspielen kann, da die Daten die gezogen werden nicht ausreichen für einen flüssigen Lauf. Bei HD-Videos passiert dies natürlich öfter als bei normalen. Aber auch bei normalen kommt es oft vor. Über meinen NetSpeedMonitor kann ich dann sehen dass z. B. nur 500 kbit's gezogen werden.

An meiner Bandbreite kann es eigentlich nicht liegen, da ich 50.000 habe. Außerdem funktionieren, wenn YT nicht funktioniert trotzdem andere Plattformen. Allerdings gibt es auch auf eigentlich jeder anderen Plattform (z. B. MyVideo) das Prolbem öfter.

Auch ist das Problem unabhängig davon ob ich vom PC oder der TV-App die YT Seite aufrufe - überall das gleich. Stundenlang geht es und dann stundenlang auch wieder nicht.

Eigentlich deutet somit alles darauf hin dass der Server von YT (oder einer anderen Plattform) eben zu viel zu tun hat und überlastet ist. Soweit so gut - jetzt frage ich mich aber, da das so oft vorkommt (ich würdem mal sagen die Chancen dass es funzt liegen bei nur 70 %): wenn YT wirklich solche massiven häufigen Überlastungen hat, müssten sie dann nicht ihrer Server mal erweitern?

Auch habe ich mich mti nem Freund unterhalten, der sagt, er hat das Problem noch nie gehabt - es läuft immer flüssig.

Daher meine Frage: ist das bei Euch auch so häufig dass die Videos nicht richtig funktionieren oder kann das noch an etwas anderem bei mir liegen? - wenn ja, an was? (wie gesagt die gemessene Bandbreite ist auf anderen Seiten auch dann ok wenn z. B. bei YT die Videos Probleme machen)

Video, YouTube, dsl, Server, Bandbreite
2 Antworten
IIS Website online stellen mit Windows Server 2008

Hallo!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich langsam mit meinem Latein am Ende bin.

Ich habe einen alten PC genommen und mir darauf Windows Server 2008 als einziges Betriebssystem installiert. Mit Windows Server habe ich einen IIS Webserver installiert und diesem eine Website hinzugefügt.

Als IP-Adresse habe ich einmal "keine zugewiesen" gewählt, nachdem das nicht funktionierte habe ich die IP-Adresse, die mir unter whatismyip.com angezeigt wurde, eingegeben. Als Port habe ich jedes Mal Port 80 gewählt. Port 80 habe ich außerdem in der Firewall des Rechners, auf dem Windows Server läuft, freigegeben.

Der Rechner ist direkt an ein Thomson-Modem angeschlossen, läuft also nicht über einen Router. Vom Modem sollte auch nichts blockiert werden, da mein Provider Serverbetrieb zulässt.

Trotzdem erreiche ich die Internetseite nur über den Rechner, auf dem der Server läuft (durch Eingabe von "localhost" bzw. der IP)

Wenn ich die IP auf einem anderen Rechner im selben Netzwerk eingebe, wird die Seite zwar geöffnet, aber nicht vollständig geladen (zB Bilder werden nicht angezeigt).

Zusammengefasst ist also das Problem, dass die Seite nur auf dem Rechner, der als Server dienen soll, läuft. Sie läuft weder auf einem anderen Rechner im selben Netzwerk zufriedenstellend, geschweige denn auf einem Rechner, der sich nicht im selben Netzwerk befindet.

Mache ich irgendwas falsch? Vergesse ich irgendeinen entscheidenden Schritt?

Ich hoffe echt dass mir jemand helfen kann

Computer, Internetseite, Server, Website, Windows Server 2003
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Server

Was gibt es für Tastatur Arten und was sind die Unterschiede?

3 Antworten

Hilfe! Folgende Meldung! Der CN Name stimmt nicht mit dem Wert überein ?

2 Antworten

Unterschied zwischen |Terminal-Server & Client-Server| ??

1 Antwort

Woher bekomme ich ein ssl zertifikat?

4 Antworten

Wie und wo kann ich die WoW Realmlist ändern?

2 Antworten

kennt ihr einen guten deutschen minecraft server?

86 Antworten

warum 2 DNS Server?

2 Antworten

Factorio laggt?

2 Antworten

2 MySQL Datenbanken vergleichen

3 Antworten

Server - Neue und gute Antworten