Zu wenig USB-Anschlüsse

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie BigBoss schon sagt, benötigst du einen USB-Hub. Dabei solltest du aber darauf achten, was für Geräte du daran anschließen möchtest. Bei den USB-Hubs wird nämlich unterschieden zwischen welchen, die mit Netzteilen betrieben werden und welchen, die den Strom über den USB-Anschluss beziehen. Da die Strommenge beim USB Anschluss aber beschränkt ist, könntest du später Probleme bekommen, wenn du z.B. eine große externe Festplatte darüber betreiben möchtest und noch andere Stromfresser. Das nur als Tipp.

avoki 24.08.2010, 11:11

Danke für die hilfreiche Antwort und auch die Tipps. Ich werde wahrscheinlich nur entweder die Web-Cam oder einen USB - Stick anschließen, mehr ist nicht vorgesehen zunächst. Eine zusätzliche Festplatte wird noch lange nicht nötig sein.

0
louis 24.08.2010, 11:45
@avoki

Dann reicht dir ein USB-Hub ohne Netzteil auf jeden Fall aus.

0

einen verteiler anstecken, auf undeutsch (HUB) dann hast du 4 neue freie buchsen

Was möchtest Du wissen?