Also du willst Know-how aufbauen. Ich behaupte, dass man das vor allem durch Regelmäßigkeiten und Konstanz aufbaut. Was man macht, ist wichtig, aber nicht sooo entscheidend. Egal, ob Fachmagazine oder fachliche Internetseiten lesen, selber schrauben oder sich mit Freunden, Bekannten und Verwandten zu dem Thema austauschen. Das ist alles wichtig. ABER: Man muss am Ball bleiben.

Wenn man nur sporadisch einen spannenden Artikel auf einer Internetseite liest, bringt das nicht wirklich viel. Fachwissen erlangt man so nicht.

...zur Antwort

Generell gibt es bei Druckern die Möglichkeit verschiedene Bereiche zu drucken: Ganze Seiten, bestimmte Seiten oder nur einen bestimmten Bereich, den man vorher markieren muss. Von daher würde ich den Teil der Konversation markieren und dann mit Strg+P drucken. Bevor du auf "OK" gehst, kannst du irgendwo auswählen, dass du nur die Markierung ausdrucken willst.

...zur Antwort

Hallo,

klar kann man das abstellen. Wie das geht, kommt auf den Browser an, den du nutzt. Bei meinem Firefox muss ich mir mit der Alt-Taste erstmal die Menüleiste einblenden lassen und dann gehe ich auf "Extras" und "Einstellungen". Im Reiter "Sicherheit" kannst du dann einen Haken setzen oder halt nicht bei "Passwörter speichern".

Bei Internet Explorer geht das über Extras, Internetoptionen und Inhalte. Dort musst du bei Autovervollständigung üer die "Einstellungen" gehen. Da kannst du das dann festlegen. Ich hoffe die kurze Anleitung hilft dir weiter.

...zur Antwort

Das Phänomen kenne ich. Bei mir lag es seinerzeit daran, dass ich mehrere Zellen markiert hatte als ich die Suchfunktion genutzt habe. Dann scheint sie nicht zu funktionieren. Klick mal einfach in irgendeine Zelle. Wichtig ist, dass es wirklich nur einen Zelle ist, die du anklickst. Dann sollte die Suche wieder wei gewohnt funktionieren.

...zur Antwort

Auf http://www.snapfish.de/snapfishde/info20 geht das laut deren Beschreibung. Darin heißt es "Online Anwendungen nutzen wenn Sie ihr Fotobuch online Freunden zeigen möchten". Ich habe es noch nie ausprobiert, aber anscheinend bekommst du hier genau das, wonach du suchst.

...zur Antwort

Wie Avita schon sagt, ist das möglich. Dafür gibt es diverse Programme. YouTube schiebt da aber auch selbst einen Riegel vor, wenn es illegalen Content gibt. Das heißt, dass wir hier in Deutschland bestimmte Musikvideos bzw. Lieder nicht sehen könne, weil die Rechte für unser Land nicht verfügbar sind (ich kenne den genauen Wortlaut nicht). Aber sobald man sich das Video anschauen kann, kann man sich es auch für den privaten Gebrauch problemlos und völlig legal herunterladen.

...zur Antwort

Das kannst du mit Shape Collage machen. Ist kostenlos und damit kann man angeblich in weniger als einer Minute eine Collage erstellen. So steht es zumindest in der Beschreibung bei chip: http://www.chip.de/downloads/Shape-Collage_35436184.html

...zur Antwort

Hallo,

du brauchst dafür keine neue Software zu installieren. Geh einfach auf "Speichern unter" und "PDF" wie du es wahrscheinlich schon gemacht hast. In dem sich dann öffnenden Fenster klickst du nicht sofort auf "Veröffentlichen", sondern gehst auf die Optionen. Dort kannst du "Handzettel" auswählen (ich meine, dass das so heißt). Wenn das dort eingestellt ist, kannst du die Präsentation veröffentlichen. Und schon hast du auch die Notizen in deiner PDF-Datei...ganz ohne Zusatzsoftware.

...zur Antwort

Das Spiel ist kostenpflichtig. Wenn du auf einen Download der Vollversion stoßen solltest, wird er illegal sein. Daher kannst du hier auch nicht erwarten, dass dir jemand einen Link dafür gibt.

In der Computer Bild (Ausgabe 10/2004) war das Spiel als Vollversion auf der DVD dabei. Vielleicht kannst du ja mal schauen und bei der Computer Bild nachfragen, ob die noch eine Ausgabe davon haben und sie dir zuschicken können. Ansonsten würde ich mal bei ebay schauen. Die erste Version des Spiels wird nicht die Welt kosten. Die Computer Bild hat seinerzeit auch nur 2,90 Euro gekostet: http://www.vollversion.de/heft_cdroms/heft_822.html

...zur Antwort

Um störungsfrei skype nutzen zu können, solltest du eine DSL-Verbindung habe, die heute eigentlich Standard ist. Welche Verbindung du da genau hast, spielt für skype keine Rolle. Auf der folgenden Seite steht einiges über skype geschrieben: http://www.voip-information.de/skype-technische-voraussetzungen.html

Der Link führt dich direkt zu den technischen Voraussetzungen. Unter dem Artikel kannst du dann auf Unterseiten springen, auf denen noch mehr Informationen zu skype stehen. Wenn du übrigens trotzdem wissen willst, wie schnell deine Internetverbindung ist, dann kannst du auf der Seite wieistmeineip.de einen DSL-Speedtest machen.

...zur Antwort

Ich nutze den Free YouTube to MP3 Converter und bin auch sehr zufrieden damit. Eine Studie habe ich dazu noch nicht gelesen, kann mir aber sehr gut vorstellen, dass diese Programm in diesem Bereich der Marktführer ist. Die Weiterempfehlungsrate bei chip liegt bei 97%. Das sagt ja auch schon was aus. Hier der Link zum Download und zu weiteren Informationen: http://www.chip.de/downloads/Free-YouTube-to-MP3-Converter_26495270.html

...zur Antwort

Du bist ganz nah dran. Um die Dateien nebeneinander angeziegt zu bekommen, musst du nicht auf "Ansicht", sondern auf „Fenster“ und dann „Anordnen“. Dort kann man dann wählen zwischen "Überlappend" und "Neben-/Untereinander". Das ist garantiert die Funktion, die du gesucht hast.

...zur Antwort

Ich bin mir sicher, dass du auf http://www.gamer-site.de/ auch "primitive" Spiele finden wirst. Auf der Seite findest du zahlreiche kostenlose Games, die du dir ganz legal herunterladen kannst. Egal, ob 2D- oder 3D-Shooter, Denkspiele, Jump & Run, Puzzle, Sport- oder Strategiespiele. Auf der Seite findet man alles, was das Herz begehrt.

...zur Antwort

Ich habe eine Anleitung zum Bau einer UMTS-Antenne. Habe ich nicht selbst erstellt :-) Natürlich nur im Internet gefunden. Aber ich finde sie verständlich und ich bin mir sicher, dass du genau nach sowas gesucht hast. Und das beste daran: Neben jedem Schritt gibt es ein Bild, in dem man sehen kann, wie de Antenne in jedem Bauschritt auszusehen hat. Das verstehe ich unter einer verständlichen Bauanleitung. Viel Spaß dabei. Hier der Link zur "Bauanleitung für ihre WLAN-oder UMTS-BiQuad-Antenne": http://www.brennpunkt-srl.de/bauanleitung.html

...zur Antwort

Also wenn du ohnehin immer wieder hörst, dass die Empfänger Probleme mit den Docx-Dateien haben, dann würde ich die in einem älteren Format abspeichern. Du kannst ja nicht davon ausgehen, dass alle up to date sind. Auch wenn jemand, der kein Office 2010 drauf hat, die Dateien trotzdem öffnen kann, muss er dafür aktiv werden, weil Zusatzsoftware oder so installiert werden muss. Und das kann den Empfänger verärgern. Sollte man also nicht tun. Außerdem finde ich den Hinweis von apoc1984 garnicht mal so schlecht. Wenn es sich um Dateien handelt, die keiner Änderung bedürfen bzw. nicht weiterverarbeitet werden sollen, ist PDF auf jeden Fall die sicherste Variante. Das kann eigentlich jeder öffnen, weil so gut wie jeder einen Reader dafür besitzt.

...zur Antwort