Wieso taktet mein Prozessor wie er will?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte ebenfalls eine zeitlang dieses Phänomen mit einem AMD-Prozessor und einer AMD-Grafikkarte. Auch ich hatte geglaubt, die CPU sei dafür verantwortlich, weil auch ich sah, dass der Prozessortakt schwankt und niedriger wird, wenn die FPS fallen. Auch ich habe damals das Internet durchsucht und viele der von dir beschriebenen Posts gelesen - geholfen hat es allerdings nichts.

Kurz darauf gab es Bildfehler durch meine Grafikkarte und ich habe mich entschlossen, eine neue zu besorgen. Und was soll ich sagen: Das Problem trat nie wieder auf, obwohl die neue keine High-End-Grafikkarte ist.

Mein Fazit: Das Problem wird vermutlich durch die Grafikkarte verursacht, die ihr End-of-Life erreicht oder schlicht einen Defekt hat. Das Runtertakten der CPU ist nicht die Ursache, sondern ein Symptom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mrcmck 27.11.2015, 21:03

in Windwos gibt da ne EInstellung bei den Energieoptionen. Gebe mal bei MInimal 100% ein

0
DrErika 28.11.2015, 15:17
@mrcmck

Windows taktet niemals irgendwas über den Energiesparplan herunter wenn man z.B. ein Spiel spielt. Da kannst du einen drauf lassen.

0

Eigentlich ist es völlig normal, dass die CPU im Idle Modus zwischen durch runtertaktet, da es nicht so viel Leistung braucht. Selbst beim zocken schwankt bei mir hin und wieder mal der Takt! ;-)

PS: Manchmal gibt es einfach einen Leistungsabfall und das wirkt sich aufs Spiel aus, aber das ist ja nicht so dramatisch, schließlich abeitet die Graka bei den heutigen Spielen sowie so am meisten! ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?