Wie lang darf ein Ethernet-Kabel sein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Ethernetkabel von hoher Qualitäüt kann 50m lang sein, Schließlich werden ja bei Bildungszentren PC-Räume von einem Server aus mit LAN-Kabeln vernetzt. Hohe Längen sind also Sinnvoll! Auch LAN-Verbindungen in ein Nachbarräume brauchen solche Kabel. Grundsätzlich gilt, bis 10m keine Probleme mit allen LAN-Kabeln. Generell sollten keine Knicke im Kabel sein, da in diesem sehr dünne Einzelkabel enthalten sind, die sehr schnell reissen können!. Ist der Abstand zwischen Server und Client größe als 50 m, dann sollte ein Repeater zwischengeschaltet werden, der die zu bearbeitenden Signale verstärkt und formt. Repeater sind z.B. in einem Switch enthalten..

Bei einem normalen Cat 5e Kabel kann man ohne Probleme 100m Länge nehmen. Darüber hinaus fällt dann die Datenrate ab. Das heißt, die Kabellängen die man im Elektronikmarkt bekommt kann man problemlos nutzen.

37

Wenn ich ergänzen darf:

Bei 100MBit lese ich im Wiki: 100m sind erlaubt und eine Verlängerung bis 500m (mit 4 Repeatern dazwischen) ebenfalls.

0

Apple Ethernet?

Hallo Leute,

Ich habe letztens auf dem Apple Store gesehen, dass die "neuen" iMac Pros und optinal auch die Mac Minis 10 Gigabit Ethernet mit RJ45 Steckern unterstützten.
Meines Wissens kann man mit den RJ45 Steckern doch nur max. 1 Gigabit rausholen.

Hab ich da was verwechselt oder sind das andere Stecker / Ports durch die die 10 Gigabit zustande kommen?

Danke bereits im Voraus

...zur Frage

Ethernet-Controller Treiber Intallation..?

Habe meinen PC formatiert und Vista neu installiert, jetzt habe ich kein Internet am Computer (Schreibe von Ersatz PC) weil ich keinen Treiber für den Ethernet-Controller habe, steht zumindest so dran. Wie finde ich diesen? Auf meinem Mainboard steht "Serial ATA II", "ATA 100" und "ECS FSB 1333". Auf dem HUB für den Internet Anschluss (Gleichzeitig USB) steht "UDE". Beim Gerätemanager ist keiner dieser Namen unter Treiber dabei, was kann ich jetzt machen?

Wenn ich unter Eigenschaften beim Gerätemanager gehe steht nur dran

Gerätetyp: Andere Geräte

Hersteller: Unbekannt

Ort: PCI-Steckplatz 32

(PCI-Bus 1, Gerät 0, Funktion 0)

Kann mir jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Kann ich meinen Laptop mit meinem Pc verbinden und den Laptop dann quasi als wlan karte benutzen.?

Ich will eigentlich nur mit meinem Pc der mit lan kabel verbunden ist auch wlan netzwerke empfangen. Und zwar nicht mit usb tethering, da dass in den Einstellungen als ethernet gilt.Ist das irgendwie möglich?

...zur Frage

Suche Ethernet Treiber

Hallo, Ich wollte mein neues Notebook, das Sony Vaio VPCEJ2E1E/W über meinen neuen Ethernetanschluss mit dem Internet verbinden, allerdings funktionierte das nicht, da der Anschluss nicht erkannt wurde als ich das Kabel einsteckte. Es liegt nicht am Kabel und nicht am Router, vielmehr liegt es daran, dass die nötigen Treiber für einen Ethernet-Anschluss nicht vorhanden sind ( ich kann im Moment nur über Wlan verbinden) Allerdings habe ich auf der offiziellen Sony-Seite nur Treiber für 64-bit Computer gefunden obwohl meiner nur 32-bit hat. Weiss jemand wo ich die Treiber sonst herbekommen soll, oder muss es vielleicht sogar ein ganz anderer Treiber sein ?

Hier habe ich bereits nachgeschaut: http://www.sony.de/support/de/product/VPCEJ2E1E_W/updates

...zur Frage

Telefonkabel für DSL-Splitter verlängern auf normales DSL Kabel?

Hallo,

hatte bisher von der Telefondose ein Kabel verlegt zum DSL-Splitter von der Telekom. Der Western-Stecker der in den Splitter reingeht hat eine nach links versetzte Nase. Wollte hier jetzt einfach einen Adapter dranmachen, so dass ich dann das DSl-Kabel anschließen kann, was zur Easybox geht.

Ich habe zwar noch ne ältere TAE-F- Dose rumliegen, wo unten eine Western-Kupplung dran ist, aber leider nur für normale Western-Stecker mit mittlerer Nase.

Grüße

...zur Frage

Wie stark verringert sich die Übertrageungsrate von Lan-Kabeln die länger als 100 m sind?

Um mit meinem Nachbarn eine Netzwerkverbindung aufzubauen, wollten wir ein Netzwerkkabel von meinem zu seinem Haus legen. Das Netzwerkkabel ist allerdings dann ca. 130m lang. Man sagt ja bei 100Mbit soll das Kabel nicht länger als 100 Meter sein. Wie stark sinkt dann die Übertragungsrate oder bekommen wir dann garkeine Verbindung bei einem zu langen Kabel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?