Wie kann man einer weitergeleiteten E-Mail glauben, dass sie unbearbeitet ist?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da musst du dich mit den Begriffen "digitale Signatur" (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Digitale_Signatur) und PKI bzw. Zertifikate auseinander setzen. Ist nicht sooo schwierig, wenn man einmal das Grundprinzip begriffen hat. Und es gibt auch genug Gratis-Lösungen wie z.B. PGP.

In einem Schnellverfahren erklärt: Ein solcher digitaler "Schlüssel" besteht immer aus 2 Teilen, einem privaten Schlüssel (das ist dein Heiligtum, welches du nie weitergeben darfst) und einem öffentlichen Schlüssel (den müssen alle Beteiligten bekommen -> den musst du so viel wie möglich verbreiten bzw. sollte der auf einem Server im Internet für alle verfügbar gemacht werden).

Wenn du nun etwas verschlüsselst, musst du das immer mit dem öffentlichen Schlüssel aller Empfänger verschlüsseln (die musst du natürlich vorher von denen bekommen) -> denn nur diese können die E-Mail dann mit Hilfe ihres jeweiligen privaten Schlüssels wieder entschlüsseln.

Fazit: nur mit solchen Techniken lassen sich Manipulationen verhindern bzw. nachweisen.

Outlook weitergeleitete Mails in "Gesendet" automatisch mit gleichem Label wie im Posteingang versehen?

Hallo zusammen,

es geht um folgendes: Ich verwalte für meine Firma mehrere Postfächer, also "info@firma.de / name@firma.de / partner@firma.de" und ab und an mal, wenn ich kollegen vertrete noch kollegenname@firma.de.

Im Posteingang lasse ich den Mails einfach automatisch per Regel Kategorien zuweisen. (Über "alle nachrichten die an info@firma.de gesendet werden, mit der Kategorie "info@" versehen"

So kann ich immer mal wieder ganz leicht mein Postfach aufräumen, indem ich nach Kategorie sortiere, und dann die Mails in entsprechende Ordner verschiebe. Die, wo der Empfänger im bcc steht bleiben natürlich ohne, das mache ich per Hand (sind nicht so viele)

(Bitte keine Vorschläge, das ich die auch alle gleich automatisch verschieben könnte, das will ich nicht, ich werf da immer noch mal einen Blick drüber, bevor ich verschiebe, und will auch nur einen Ordner, in dem alle ungelesenen stehen, keine 5)

Soo, nun zu meinem Problem: Fast alle Mails, die auf die info@firma.de kommen, und viele die an partner@firma.de kommen, leite ich weiter.

Alle Mails die ich sende, haben "name@firma.de" als Absender, das soll so sein.

Nun hätte ich es gerne, wenn ich eine E-Mail weiterleite, die im Posteingang das Label "info@" zugewiesen bekommen hat, dass der weitergeleiteten Mail im Postausgang auch dieses Label zugeordnet wird.

Per Regel ist das leider nicht so einfach möglich, da man nicht nach "ursprünglichem Empfänger" filtern kann.

Nach "Enthält den Text" und dann die E-Mail angeben (info@firma.de) geht nicht, weil die auch in vielen Mitarbeiter Signaturen steht.

Ich bräuchte halt "Weitergeleiteter Mail die gleiche Kathegorie zuweisen wie der Ursprungsmail"

Jemand eine Idee? (ohne irgendwas zu installieren, ist wie gesagt ein Firmen PC)

LG

Deamonia

...zur Frage

Mail delivery failed: returning message to sender - Thunderbird - Emailkonto gehackt?

Hallo

ich bekomme im Sekundentakt die Nachricht

Mail delivery failed: returning message to sender

This message was created automatically by mail delivery software.

A message that you sent could not be delivered to one or more of its recipients. This is a permanent error. The following address(es) failed:

thaisgata_espindola@hotmail.com: SMTP error from remote server for RCPT TO command, host: mx1.hotmail.com (207.46.8.199) reason: 550 Requested action not taken: mailbox unavailable

und noch weiter.

Meine Englischkenntnisse sind nicht sehr gut. Verstehen tue ich, dass ich jemanden angeschreiben habe und die Mail nicht zugestellt werden kann. Es sind immer andere EMail-Empfänger.

Bitte, was kann ich tun ?

WIN 10, Firefox und Thunderbird - alles Updates vorhanden

Danke und Grüßle

...zur Frage

Yahoo! Mail geht nicht mehr! Bitte Hilfe...

Ich wurde von GuteFrage.net hierhergeschickt. Ich denke, ich bin irgendwie zu blöd für dieses Problem.

Also Folgendes: Vor ein paar Wochen kam die Meldung, dass ich meine Mail-Adresse mit meiner Mobilnummer verifizieren soll (Das habe ich nicht getan).

Jetzt soll angeblich mein Passwort falsch sein und ich habe es definitiv, definitiv richtig eingegeben. Das Passwort bzw. die Geheimfragen von meiner alternativen mail-Adresse weiß ich nicht mehr, da das Konto (damals) von jemandem aus meiner Familie erstellt wurde (ist schon länger her...)

ich habe zu der Verifizierungssache schonmal jemanden gefunden, der das gleiche Problem hatte, aber es gab keine Antworten...

Ich hoffe, ich bin hier richtig, nerve euch nicht damit und finde hier Hilfe! Und tut mir leid für diesen langen Text, aber ich habe jetzt echt genug!

Lg

...zur Frage

icq 7.4 gesendete dateien

so..ich hab da mal ein problem... habe jemandem eine foto rübergeschickt und plötzlich fragte mich betreffende person, wer denn die person auf den andern bildern sei...da musste ich festellen, dass es alle bilder, die ich über icq versendet habe mit angezeigt hat, obwohl sie nicht für diese person bestimmt waren und ich diese bilder der person nie geschickt habe.... in den einstellungen ist nichts zu finden, bzw. hab mit einer freundin alles durchgetestet.. habe dann unter programme/icq7.4 in den ordnern auch testweise dateien rausgelöscht, die lt. name auf mediashare oder transfer hingewiesen haben, aber problem blieb bestehen... ich weiß mir nun nicht mehr zu helfen, das bedeutet ja, dass ich nie wieder fotos verschicken kann, da ich immer davon ausgehen muss, dass alle fotos angezeigt werden trotz dessen sie nicht für die person bestimmt sind... gibts viell. nen programmier-fachmann der ne lösung kennt....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?