Wie kann ich einen C4 Umschlag mit Word2010 im Hochformat bedrucken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob der Umschlag längs oder quer eingeführt bzw bedruckt werden soll, wird unter Optionen eingestellt, siehe: http://praxistipps.chip.de/mit-word-briefumschlaege-bedrucken\_3441  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Deamonia 22.03.2016, 08:51

Leider hilft mir das nicht weiter, so weit war ich auch schon, aber man kann hier nur einstellen, wie der Umschlag EINGEFÜHRT werden soll, BEDRUCKT wird er allerdings immer im Querformat, das lässt sich offenbar überhaupt nicht einstellen -.- 

0
hans39 22.03.2016, 10:07
@Deamonia

Irgendetwas übersiehst Du dabei.  -  In den "Druckoptionen" wird mit der Auswahl der "Zufuhrmethode" (6 Varianten) festgelegt, wie (hoch oder quer) und wo auf der Walzenbreite gedruckt werden soll.

So bedrucke ich seit 2006 mit meinem Word 2002 meine Briefumschläge. Die Methode wurde mit der Weiterentwicklung des MS Office-Programms bis heute nicht verändert.

0
hans39 22.03.2016, 11:46
@hans39

Ergänzung zur Verdeutlichung:  

In den Druckoptionen klickst Du die ausgesuchte Zufuhrmethode (z. B. das 5. Bild, dh: Hochformat, mittig) an, danach OK !  -  sehr wichtig! Ansonsten wird die Einstellung nicht gespeichert und nicht ausgeführt.

0
hans39 29.03.2016, 16:49
@Deamonia

Dein Bild scheint aus dieser Anleitung zu sein: https://support.office.com/de-de/article/Erstellen-und-Drucken-eines-einzelnen-Umschlags-b766aa84-5b97-4f63-b03f-451d2fb3640f .  -  Hier ist durch Anklicken die Zufuhrmethode nach Bild 4 ausgewählt worden (blau eingerahmt). 

Ich wiederhole mich:  Nicht vergessen, die neue Einstellung muss mit OK bestätigt werden, erst dann wird die Einstellungsänderung übernommen und der Druck entsprechend (hier vertikal) ausgeführt. 

0
Deamonia 24.02.2017, 12:33
@hans39

hat zwar damals nicht funktioniert, warst aber dennoch der, der am meisten bemüht war zu helfen ;) 

0
hans39 24.02.2017, 14:59
@Deamonia

Danke, aber es ist ein unverdienter Orden, der einen hier eher verlegen macht.   

0

Tja, würdest du das kostenlose und freie LibreOffice wie ich verwenden wär das kein Drama, s. Anhang ;-)

Ne, mal im Ernst, ich weiß jetzt nicht wo man beim aktuellen Word Hoch/Querformat einstellt aber genau da musst dus einstellen. Es kann sein dass die Formateinstellung nicht im selben Dialogfeld ist wie die Papiervorlage/größe und dass es ggf. keine Vorlage für den C4 Umschlag gibt. Genau für diese Fälle kann man ja die Papiergröße manuell anpassen wie du es getan hast.

Das die Positionierung des Textes angeht: In Word wie auch in LibreOffice kannst du Textfelder einfügen, dessen Eigenschaft auf "Passend" einstellen und das Feld (mit dem enthaltenden Text) dann völlig frei auf dem Blatt positionieren.

Formateinstellung in LibreOffice Writer - (word, format, Briefumschlag)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Deamonia 22.03.2016, 08:48

Zuhause nutze ich Open Office, da habe ich auch keine Probleme mit ;) Allerdings kann ich mir das in der Firma leider nicht aussuchen ^^ 

0

Was möchtest Du wissen?