Laptop schaltet sich im Energiesparmodus aus?

3 Antworten

Hast du alles auf dem aktuellen Stand ? Also Updates zum beispiel . Vielleicht hilft das ja.

Wegen Chrome kann man ja allgemein einstellen , dass er beim Start von Chrome die zuletzt geöffneten Seiten ja wieder öffnet.

4

Es ist alles auf dem neuesten Stand. Es geht nicht nur um Chrome, ich habe auch viele andere Programme meistens offen, die leider nicht so eine Funktion haben.

Ich vermute fast, dass ich irgendwie manchmal nicht genug Platz auf der primären Platte habe und deshalb die hibersys Datei nicht richtig gespeichert wird. Aber das scheint von Mal zu Mal unterschiedlich zu sein.

0

Festplattencheck machen.

4

Ich habe die Systemplatte gecheckt und außerdem einen Systemscan mit Scannow gemacht. Es ist alles in Ordnung.

0

Wenn der Laptop nicht im Netzbetrieb (angeschlossenes Netzteil) ist, sondern im Akku betrieb ist das Normal, im reinen Netzbetrieb liegt das an den Energie Optionen in Windows.

4

Er ist im Netzbetrieb. Welche Einstellungen könnten das genau sein?

0

Installation Lenovo S206

Ich habe mir das Lenovo Ideapad S206 Netbook gekauft (ohne Betriebssystem). Aber ich weiß leider nicht wie ich das Betriebssystem drauf bekomme. Habe die Windows 7 CD und sogar ein externes Laufwerk gekauft, aber es funktioniert trotzde nicht. Kann mir dabei jemand vielleicht helfen und hat eine Idee was ich machen muss ? Danke schon mal im vorraus.

...zur Frage

Lenovo IdeaPad: Batterie wird nur noch erkannt doch nicht genutzt

Hallo,

Ich hab Probleme mit meinem Laptop-Akku. I ch hab meinen Laptop seit zwei Jahren, vor zwei Monaten habe ich zum ersten Mal (und aus Jux) das Akku entfernt und wieder angeschlossen, seit dem erkennt der PC zwar das Akku (zeigt auch den Batteriestand an, der seit 2 Monaten langsam aber stetig abnimmt) nutzt jedoch nur noch Wechselstrom aus der Buxe. Ohne Verbindung zu Steckdose fährt er nicht hoch, geht sofort aus wenn ich ihn abstöpsel. Inzwischen habe ich bereits probiert die Treiber der Batterie und des Netzteils zu deinstallieren, die beiden überhaupt erstmal zu deinstallieren und wieder hochzufahren, die Treiber zu aktualisieren. Dann hab ich probiert die Kontakt des Akkus vorsichtig zu reinigen. Und ich hab im BIOS geguckt, da aber nichts brauchbares gefunden und während des BIOS das Kabel rausgezogen.

Die Batterielampe, die normalerweise je nach Batteriestand weiß, rot oder gar nicht leuchtet, leuchtet grade gar nicht. Wenn der PC allerdings aus ist, das Stromkabel nicht angeschlossen und ich dann das Stromkabel anschließe leuchtet das Lämpchen gaaanz kurz rot, danach für 10 Sekunden weiß bis sie anfängt zu flackern und dann erlischt. Was könnte ich noch tun? Woran könnte es noch liegen? Welche Infos soll ich noch hochstellen?

Lenovo IdeaPad S10-2 mit Windows XP Home Edition Version 2002 Aktuelle Stromversorgung: Netzbetrieb/ Current power source AC power Batteriestand 35%

Batteriename GC86508SATO LION Batteriestatus: Online Hersteller: SANYO

Vielen Dank erstmal!!

...zur Frage

Warum hält der Akku meines Lenovo Laptop nur noch ca. 20 Minuten?

Ich habe einen 1 Jahr alten Lenovo Laptop. Seit ein paar Tagen kann ich den aber nur noch bedingt mit Akku nutzen. Wenn die Batterieanzeige bei ca. 80% steht schaltet sich der Laptop aus! Was ist da los und was kann ich machen?

...zur Frage

Wieso ist der Lüfter meines Laptops so laut?

Mein Lenovo Laptop ist ziemlich nervig laut in letzter Zeit. Der macht auch so einen seltsamen Ton. Kann ich da was gegen machen?

...zur Frage

wichtige frage! lenovo thinkpad: wie kann ich garantieleistungen bekommen, wenn verweigert wird?

ich habe einen thinkpad lenovo, einen ziemlich guten, x300. leider hat er eine macke seit ein paar monaten: er fällt urplötzlich in sich zusammen. manchmal bekommt ihn auch nur ein computerfachmann mit so nem spezialgriff erst wieder in gang.

habe versucht, von lenovo über die garantieleistung eine durchsicht zu bekommen. das war aber nicht möglich. obwohl ich sogar mit klage gedroht habe. ich habe alle möglichkeiten genutzt, die mir zur verfügung stehen:

  • anruf beim support: erst mal kommt man da in rumänien raus, spricht mit leuten, die einen kaum verstehen, die man selbst kaum versteht, und die leitung ist zusätzlich grottenschlecht. --> kein ergebnis schließlich. außerdem mordsmäßig teuer. die reinste abzocke.

  • per email: bekommt man dauernd vorgefertigte textbausteine, die nicht passen und so hab ich irgendwann entnervt aufgegeben.

  • auf der homepage vertragspartner hier in berlin rausgesucht. es gibt viele. bei ungefähr den ersten 20 angerufen, die mich alle zu allererst fragten, ob ich den laptop bei ihnen gekauft hätte. ich verneinte und sie versagten mir die hilfe.

hab den laptop von privat auf ebay gekauft. rechnung hab ich auch. aber nicht auf meinen namen. garantie jetzt noch knapp 2 monate.

weiß jemand , was ich noch tun kann, um meinen garantieanspruch durchzusetzen?( bin kurz davor, lenovo ne anzeige zu schicken. kenn mich aber nicht aus.)

...zur Frage

Probleme mit Windows 7 Installation..HILFE !!!

Hallo ihr Lieben, bin seit langem mal wieder hier und benötige dringend eure Hilfe ! Habe schon 3 Stunden lang gegooglet aber für mein Problem speziell keine Lösung gefunden. Daher befrage ich jetzt mal euch und hoffe ihr önnt mir weiterhelfen

Habe mir gestern ein Lenovo Ideapad G505s mit Free Dos gekauft ( Notbooksbilliger.de ). Zusätzlich habe ich mir eine OEM Version von Windows 7 Home Premium 64bit bestellt. ( Habe dann eine Dell Reinstallations CD mit SP1 und Originalkey bekommen ) Nun wollte ich das ganze installieren... ich kam bis kurz vor Ende der Installation dann zeigt mir das System plötzlich folgenden Fehlercode : 0x80070017. Habe dann nachgeforscht und gelesen dass wohl diese Reinstallations CD defekt sein wird. Also habe ich mir bei Chip.de eine ISO Datei davon runtergeladen, mit nem Programm auf nen USB Stick kopiert, von USB Stick gebootet, kommt ziemlich am Anfang der Installation bzw nachdem ich Sprache und Land ausgewählt habe: Treiber fehlen. Die mitgelieferte Treiber CD von Lenovo konnte ich nicht nutzen da die Treiber für Win8 sind. Bei Lenovo Treiber für Win7 64bit heruntergeladen, auf USB Stick kopiert, eingesteckt, USB Stick wird erkannt, Treiber jedoch nicht. Festplatte mal herausgemacht an anderes Laptop angeschlossen, platt gemacht, andere ISO Datei heruntergeladen, alles nochmal versucht, jetzt kommt auf einmal gleich nachdem Start des Laptops: Boot Mgr is missing.

Ich bin am verzweifeln, was mach ich nur falsch ???

Bin über jede Hilfe dankbar !!

Hier noch ein paar Daten:

AMD A8-4500M, 4 x 1,9 - 2,8 GHz, 4096 KB L2-Cache AMD Radeon HD 7640G 4GB DDR3 Arbeitsspeicher Festplatte: Hybrid, 500GB HDD + 8 GB SSD-Cache, 2,5“, SATA, 5400 U/Min DVD Super Multi Brenner (DVD DL±RW/CD±RW)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?