WLAN Verbindung funktioniert nicht! (Lenovo ThinkPad)

1 Antwort

Funktioniert das WLAN mit anderen Computern? Wenn ja, liegt das Problem bei deinem ThinkPad, wenn nein, versuche die Konfigurationsseite (idR 192.168.2.1 oder 192.168.0.1 in den Browser eingeben) vom Modem mit einem anderen Gerät zu öffnen und das Modem zurückzusetzen (Werkseinstellungen wiederherstellen). Danach muss das Modem neu eingerichtet werden. Wenn das Problem bei deinem ThinkPad liegt, versuche, die WLAN-Treiber neu zu installieren. Bei ThinkPads werden die WLAN-Einstellungen meistens von einem Programm von lenovo verwaltet. Dort solltest du eine Einstellung wie "WLAN-Einstellungen mit Windows verwalten" finden. Wenn du die aktivierst, kannst du dein WLAN über die normale Windows-Oberfläche konfigurieren, was weitere Fehlerquellen beseitigt.

Komme nicht ins Schulnetzwerk

Folgendes Problem:

Eigentlich bin ich Linux User (Arch), hatte das seit geraumer Zeit auf meinem Laptop drauf. Ein HP Probook 6450b, mit einem Broadcom 43224AG 802.11a/b/g/draft-n Wi-Fi Adapter ausgestattet. Mein einziges Problem damit war dass der Networkmanager Probleme in meinem Schulnetzwerk gemacht hatte (ist ein mit Wpa2 gesichertes Wlan Netzwerk wo ich Logindaten angeben musste), der Networkmanager hatte keine Stabile Verbindung heisst dass die Verbindung immer wieder abbrach nach ca 5 Minuten (lag aber nicht an der Reichweite). Bin dann auf Ubuntu umgestiegen weil ich eben Internet in der Schule brauche und ich keine Lust hatte immer mit meinem Android Handy zu tethern, mit dem Handy war die Verbindung uebrigens Optimal. Ubuntu war recht stabil bis zu nem Update glaube ich oder nach einiger Zeit traten die selben Probleme auf wie beim Arch-System. Hab den Lappi platt gemacht und Windows7 Ultimate 6-bit drauf installiert (vorher war Win7 Enterprise drauf) da funzte uebrigens alles deswegen dachte ich dass eben Win7 funktionieren wuerde. Tja falsch gedacht ich gebe meine Logindaten ein aber er loggt sich nicht ins Netzwerk ein. Stattdessen kommt die Meldung: Es konnte keine Netzwerkverbindung hergestellt werden, aber sonst keine Fehlermeldung, und ja die Problembehebung tuts auch nicht. Ich hoffe mir kann jemand helfen, ich hätte besser das BS drauflassen was von Anfang an drauf war nach dem Motto "Change never a running system" aber ich wollte eben lieber Linux drauf haben. Wenn mehr infos benötigt werden bitte nachfragen :). Hoffe jemand kann helfen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?