WLAN Verbindung funktioniert nicht! (Lenovo ThinkPad)

1 Antwort

Funktioniert das WLAN mit anderen Computern? Wenn ja, liegt das Problem bei deinem ThinkPad, wenn nein, versuche die Konfigurationsseite (idR 192.168.2.1 oder 192.168.0.1 in den Browser eingeben) vom Modem mit einem anderen Gerät zu öffnen und das Modem zurückzusetzen (Werkseinstellungen wiederherstellen). Danach muss das Modem neu eingerichtet werden. Wenn das Problem bei deinem ThinkPad liegt, versuche, die WLAN-Treiber neu zu installieren. Bei ThinkPads werden die WLAN-Einstellungen meistens von einem Programm von lenovo verwaltet. Dort solltest du eine Einstellung wie "WLAN-Einstellungen mit Windows verwalten" finden. Wenn du die aktivierst, kannst du dein WLAN über die normale Windows-Oberfläche konfigurieren, was weitere Fehlerquellen beseitigt.

buffalo whr-hp-g300n zu langsam

hallo,

ich habe mir gestern nen neuen wlan router gekauft, hauptsächlich zum online gamen mit der xbox. Als ich nun heute meinen buffalo whr-hp-g300n installiert habe (und auf dem modem platziert) , und mal sehen wollte welche geschwindigkeit ich habe kam ich mit dem iPhone gerade einmal auf eine Downloadgeschwindigkeit von 2.49 mbps und eine uploadgeschwindigkeit von 0.42 mbps (1 meter vom router entfernt) ich wollte auch sehen was mein laptop sagt, aber der will sich nicht mid dem router verbinden. wenn ich nun online spiele ist die verbindung extrem lahm.

habe ich etwas falsch gemacht oder bringt der einfach nicht mehr ???

ps. habe als modem einen thomson speedtouch 608 wl mit eingebautem wlan router

...zur Frage

Linux 12.10 Hinzufügen/Aktivierung der Verbindung schlug fehl

Ich kann mit Linux keine WLAN Verbindung herstellen, da immer folgende Fehlermeldung kommt: (32) Saving connection failed: (8) Datei etc/NetworkManager/system-connections/3WebCube8C2E.X5F4PW konnte nicht angelegt werden. Das Dateisystem ist nur lesbar. Der WLAN Adapter vom laptop ist übrigens ein Atheros AR9285. Unter Windows funktioniert alles tadellos.

Kann mir vielleicht jemand helfen?

MfG Stefan

...zur Frage

Komme nicht ins Schulnetzwerk

Folgendes Problem:

Eigentlich bin ich Linux User (Arch), hatte das seit geraumer Zeit auf meinem Laptop drauf. Ein HP Probook 6450b, mit einem Broadcom 43224AG 802.11a/b/g/draft-n Wi-Fi Adapter ausgestattet. Mein einziges Problem damit war dass der Networkmanager Probleme in meinem Schulnetzwerk gemacht hatte (ist ein mit Wpa2 gesichertes Wlan Netzwerk wo ich Logindaten angeben musste), der Networkmanager hatte keine Stabile Verbindung heisst dass die Verbindung immer wieder abbrach nach ca 5 Minuten (lag aber nicht an der Reichweite). Bin dann auf Ubuntu umgestiegen weil ich eben Internet in der Schule brauche und ich keine Lust hatte immer mit meinem Android Handy zu tethern, mit dem Handy war die Verbindung uebrigens Optimal. Ubuntu war recht stabil bis zu nem Update glaube ich oder nach einiger Zeit traten die selben Probleme auf wie beim Arch-System. Hab den Lappi platt gemacht und Windows7 Ultimate 6-bit drauf installiert (vorher war Win7 Enterprise drauf) da funzte uebrigens alles deswegen dachte ich dass eben Win7 funktionieren wuerde. Tja falsch gedacht ich gebe meine Logindaten ein aber er loggt sich nicht ins Netzwerk ein. Stattdessen kommt die Meldung: Es konnte keine Netzwerkverbindung hergestellt werden, aber sonst keine Fehlermeldung, und ja die Problembehebung tuts auch nicht. Ich hoffe mir kann jemand helfen, ich hätte besser das BS drauflassen was von Anfang an drauf war nach dem Motto "Change never a running system" aber ich wollte eben lieber Linux drauf haben. Wenn mehr infos benötigt werden bitte nachfragen :). Hoffe jemand kann helfen :)

...zur Frage

Dell Latitude D420

Hallo Ich habe obengenanntes Notebook bei Ebay ersteigert und wollte nun das Wlan einrichten. Es sind schon 3 Verbindungen drauf installiert davon sind 2 nicht verbunden.Das Drahtlosnetzwerk und die Lan Verbindungund die dritte Verbindung ist der Netzwerkadapter.Mein Haupt PC ist mit Fritz!Box modems verbunden.Mit einem normalen und noch dazu verbunden ein WLan Fritz!Box modem.Nur wenn ich auf drahtlosnetzwerke suchen gehe findet der nichts.Obwohl es in reichweite ist.Ich habe auch schon versucht die alten Verbindungen zu löschen das aber auch nicht ging.Betriebssystem ist Windows XP Professional Hoffe das mir jemand hilfreiche tips geben kann.Leider bin ich ein Laie auf diesem Gebiet Mit freundlichen Grüssen

...zur Frage

W-Lan Repeater nicht ansteuerbar?

Guten Tag,

ich habe heute einen Technaxx WLAN Repeater eingerichtet. Verbunden ist er mit dem Telekom Router. Auch in den verfügbaren Netzwerkzugriffspunkten wird er mir angezeigt. Jedoch kann ich weder mit dem Computer noch dem Handy eine Verbindung herstellen. Ich wähle dem Repeater an, und es lädt nur ewig und stellt keine Verbindung her. Woran könnte es liegen? Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Drucker kabellos per WLAN steuern

Ich habe meinen Drucker ( HP Office Jet 6210 , Bj 2006 )per Kabel am Notebook, möchte ihn aber ohne Kabel steuern, da die USB- Buchse meines Notebooks ( IBM Thinkpad )Kontaktprobleme hat und der Druck teilweise abbricht -

Die WLAN Verbindung fürs surfen funktioniert .

Wenn ich das USB in meinen Router stecke ( Telekom Speedport W 921 V ) und im Speedport- Menue das Gerät erkennen lasse bzw. manuell eingebe, was muss ich dann noch beim Computers eingeben, damit es klappt, wer hat das schon mal gemacht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?