Warum piept der PC beim Hochfahren?

2 Antworten

Diese Töne ersetzen den Monitor. Eine Funktion aus Urzeiten der PC Systeme. damals war es nicht möglich oder nur erschwert möglich Fehlercodes auf dem bildschirm Auszugaben die vom Bios kamen. Diese Technik hat sich bis heute erhalten.

Je nach Bios das man auf dem "Brett" hat gibt es verschiedene Signalcodes.

Diese Unterscheiden sich durch einen langen und einen kurzen Ton. Man Kann dies wie Morsen ( frühere Zeit, Telegrafieren) ansehen.

Die Fehlercodes setzen sich aus den Tonfolgen Lang und Kurz zusammen. Daher sollte man sehr genau Hinhören und sich diese Tonfolge Merken oder aufschreiben.

Beim Hersteller deines Mainboards (Webseite) kann man auch in einem Manual sich dann die Liste ansehen welcher Fehlercode was bedeutet.

Einer der bekanntesten ist 1X Lang 2XKurz . Dieser Deutet darauf hin das was mit der Grafikkarte ( sofern vorhanden) nicht stimmt.

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

Ein langer, ununterbrochener Piepton bedeutet in der Regel, dass ein Hardware-Problem - oft im Zusammenhang mit dem Speicher - vorliegt, das den Computer daran hindert, überhaupt zu starten.

Was möchtest Du wissen?