Tee über Notebook geschüttet, gibt es Hoffnung das er unbeschadet ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einer Tasse Tee würde ich den Laptop zerlegen und trocknen. Die Methode warten und mal probieren, ist nicht das Gelbe vom Ei. Der Bildschirm war ja nicht betroffen und eine Festplatte, RAM, CD Laufwerk, Akku und Tastatur kann man ausbauen, trocknen und wieder einbauen. Im Internet gibt es auch Anleitungen oder Videos dazu. Auch die Hauptplatine kann man auch erreichen und trocknen. Besser wäre halt, das Teil schnell zum Fachservice zu bringen, das kostet zum einen Geld, macht aber keinen Sinn, wenn der Tee erst mal eingetrocknet ist. Wenn man den Tee nicht entfernt, dieser an Kontakte gelangt und er ist erst einmal trocken, gibt es nachher eventuell immer wieder Probleme – also entfernen.

50

Guter Tipp. DH! Aber das ist so der typische Rat eines KENNERS, was "ausbauen, trocknen und wieder einbauen" angeht. Wenn man sich darin gar nicht auskennt, ist das selbst mit Anleitung aus dem Internet kaum zu bewältigen. Vielleicht dann doch besser Dein Verweis auf den Fachmann.

0
13
@Avita

Nur was machen,wenn es abends ist und ein Fachman zu weit entfernt ist? Bleibt ja nichts anders übrig,als gewisse Teile ausbauen.Oder irre ich mich? Bin kein Notebooke-Experte.Lasse mich aber gerne belehrten.So würde ich halt handeln und die meisten wahrscheinlich auch.

0
41
@Checker

Hallo Checker hast schon recht, nur direkt anraten will das halt keiner, denn man kann auch was kaputt machen. ;-)) oder noch mehr als das, was schon kaputt ist!!

0
50
@Checker

@checker: Einer der völlig überflüssigen Kommentare. Mal genau so intelligent kommentiert: Und wenn der Fragesteller keinen Schraubenzieher hat?

0

Bitte die Tastatur sofort ausschalten.Richtig die Batteie raus machen und trocknen.Hinten das Gehäuse öffnen und alles rausbauen was möglich ist und trocken reiben.Noch nicht einbauen.Das notebook sollte geöffnet bleiben und an einen geigneten Platz stellen,wo es etwas warm ist. und vollkommen trocknen lassen.Am besten 2-3 Tage.Dann alles wieder einbauen.Und dann auf gut Glück alles ausprobieren,und hoffen es hat auf dem Mainboard keinen Kurzschluß verursacht.Das ist das Einzige was du tun kannst.

Es geht ja darum, dass keine Kurzschlüsse durch die Flüssigkeit entstehen. Normalerweise, wenn der Tee getrocknet ist, besteht die gute Möglichkeit, dass alles ok ist. Wenn er an war und von selbst aus ging, ist wohl ein Kurzschluss passiert. Am besten ordentlich trocknen lassen und dann nach einigen Stunden schauen, ob er wieder anspringt.

Notebook Akku/Batterie geht sofort leer?

Wenn ich das Ladegerät "ausstecke", hat mein Leptop nach wenigen Minuten keinen Strom mehr (Akku) und schaltet sich demnach aus. Durch Anleitung im Internet habe ich einen Energyreport durchgeführt. so weit ich das nach Anleitung richtig interpretiert habe hat sich die akkukapazität nicht verändert, da die beiden unteren Werte "vorgesehene akkukapazität" und "letzte vollständige Aufladung" gleich sind. Aber wie kann das dann sein, dass mein Akku dermaßen schnell leer geht? Ich dachte vielleicht ein Virus, aber Virenprogramm (kaspersky) findet nichts?! Dazu muss ich sagen, dass mein leptop oft sehr heiß wird. Das Akku Problem geht schon länger so, hatte nur bisher nicht die zeit und Muße mich zu kümmern. Daten zu meinem leptop: Windows 7 Lenovo 6 Jahre alt
Ich hoffe es kann mir jemand helfen, bin echt am verzweifeln.

...zur Frage

Pixelfehler iiyama Prolite E2473HDS-B1

Hi, habe mir am 18.07.2011 Online einen Monitor in die K&M Filiale bestellt. Heute 22.07. habe ich meinen Rechner bekommen und sofort alles angeschlossen. Nach ca. 2 Std. Betrieb fing der Monitor an leise zu summen und das Bild flimmerte und wurde teilweise für 2 Sek. dunkel und dann ist es wieder weg. Der Fehler trettet sporadisch auf. Da ich Beruflich auf den Monitor angewiesen bin, käme eine Reparatur für mich nicht in frage. Habe ich anspruch auf Ersatz ?! Wie siehts mit dem 14-tägigen Rückgaberecht aus ?! Habe Online zur abholung in die Filiale bestellt. Bezahlt habe ich in der Filiale. Auf der Rechnung steht "Bitte beachten Sie dass eine eventuelle Garantiebearbeitung nur über den K&M Shop XXX oder die Versandtzentrale möglich ist."

...zur Frage

Computer startet nicht, Lüfter laufen aber?

Hallo Mein Rechner hat sich letzten Sonntag im laufenden Betrieb einfach ohne Warnung oder Fehlermeldung abgeschaltet (Nicht Heruntergefahren sondern einfach aus, wie ein Stromausfall) Habe danach versucht neu zu starten, ging nicht, Computer bleibt tot. (Kein Lüfter kein POST) Vom Strom getrennt, aufgemacht, alle Kabel überprüft, geruchstest (ob was verschmort riecht) alles wie üblich. Temperatur normal (Max 67grad) Erneut zu starten versucht: nichts. Als wär kein Strom dran.

Also: erster Gedanke - Natürlich - Netzteil defekt. Meins raus, Frauchens rein - Nichts. Immernoch tot.

Montag morgens zum HW-Händler meines Vertrauens geeiert, neues mainboard.

Mein Gedanke war: wenn das NT nicht das Problem ist, muss es das MB sein, da bei allem anderen mindestens die Lüfter anspringen müssten.

Also neues mainboard eingebaut und siehe da: die Lüfter rennen wieder, Bild (und POST) hab ich trotzdem keins. Nächster Gedanke: Vllt hat die GraKa einen Hau abbekommen, also meine raus, Frauchens rein: Lüfter: Ja, Bild(oder POST): nein

Und jetzt steh ich hier, und hab keine Ahnung was es noch sein kann.

Hoffe ich hab alles gut genug erklärt.

TL;DR: Rechner zeigt kein Bild (nichtmal biosmeldungen) Lüfter laufen, USB-Ventilator läuft, Tastatur und Maus werden NICHT beleuchtet, GraKa, Mainboard und Netzteil können als Fehlerquellen ausgeschlossen werden.

...zur Frage

Iphone ins Meerwasser gekommen.

hallo leute.

Im Italien Urlaub bin ich versehentlich mit meinem Iphone 5 Baden gegangen. Ok, eigentich bin ich nur im Meer den Strand entlang gegeangen. Und ich war auch nicht die ganze zeit so tief unter wasser, wo das handy drinnen war.

Aufjedenfall ist das jetzt zwei wochen her, und das Handy geht nicht an. Wenn ich es anstecke, dann höre ich so ein ganz leises klacken.

WIe was hab ihc für möglichkeiten, dass das HAndy wieder funktioniert ??

damke

...zur Frage

Laptop defekt durch statische Entladung?

Hallo, wollte gestern nach kurzer Pause an meinem Laptop weiterarbeiten, fasste die Maus an und ich bekam einen minimalen elektrischen Schlag(sog. Klitz), aber auch der Laptop hat was abbekommen: kein Bild, keinen Ton, gar nichts! Kann es sein, dass ich statisch aufgeladen war und diese schwache Aufladung dem Laptop das Leben ausgehaucht hat? Die Maus war direkt mit dem Laptop verbunden. Mainboard oder Akku oder was könnte defekt sein. Falls es sich um einen kostspieligen Defekt handelt, käme ggf. eine Versicherung dafür auf? Danke!

Drummers

...zur Frage

Welche Ursachen können für ein CMOS Reset nach Netztrennung sein ?

Das Bios stellt nach dem ich am Netzteil auf Off bestätige , oder vom Stromnetz nehme alles auf Standard,eine davon mit der Meldung (okay ist vielfältig:)

1:bad CMOS 2:Overlocking failed(CPU ist nicht übertaktet ) 3:System-Time nicht aktuell oder so.

an der Batterie liegt es nicht habe schon 2 andere getestet gleiche Problem. Netzteil defekt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?