Schadet es dem Rechner, wenn man ab und zu den Reset Knopf drückt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es geschieht heute schon sehr selten, dass dabei etwas vom Betriebssystem verkorkst wird, sodass danach der Rechner nicht mehr startet, von da her würde ich es eher gelassen sehen. Aber klar können momentan geöffnete Dateien Schaden nehmen, weil sie nicht sauber geschlossen werden und dadurch möglicherweise nur noch aus Fragmenten bestehen. Auch das ist inzwischen recht gut abgesichert, aber mit kleineren Verlusten musst du schon mal rechnen. Kurzum: ich denke nicht, dass was "Gröberes" passiert, ausser du hast wirklich grosses Pech/Unglück.

Ich habe auch schon öfters den Reset Knopf gedrückt, bisher ist noch nichts negatives dadurch passiert. Aber es ist natürlich nicht gut für den Rechner. Es KANN zu Problemen im System führen, Daten können verloren gehen... MUSS aber nicht geschehen. Ich würde den Knopf irgendwie gegen das einfache Drücken sichern, so dass er nicht so häufig gedrückt wird.

Es geht zuerst einmal natürlich alles verloren, was nicht gespeichert wurde. Und es können auchFehler im System auftreten, die durch das harte herrunterfahren verursacht wurden. Es ist auf jedenfall nicht so gut für das System.

Windows 7 - Windows.old Ordner lässt sich nicht löschen?

Moin Moin,

ich habe gestern meinen PC wieder auf Vordermann gebracht, da ich das System neu aufsetzen musste.

Jetzt würde ich gerne den "windows.old" Ordner löschen, da dieser mir ziemlich viel Speicher raubt. Im Internet hab ich nachgelesen, wie das funzt.... allerdings befindet sich in der Datenträgerbereinigung kein Kästchen für die Old-Ordner. Vom Explorer aus, gehts ja auch nicht.

Wie muss ich da vorgehen? Ich besitze Windows 7 Home Premium.

LG. Jay

...zur Frage

Kann ich zwei Festplatten in meinen Computer einbauen, und zwei Betriebssysteme gleichzeitig laufen lassen?

Hallo Community, Ich habe hier mal folgende Frage: Ich würde gerne in meinen Computer zwei Festplatten einbauen, und zwei Bildschirme anschließen, damit ich auf einem Computer zwei Betriebssysteme GLEICHZEITIG (anderst als bei einer Partitionierung) laufen lassen kann, also praktisch so, dass wenn ich mit der Maus auf den anderen Bildschirm fahre, dass ich dann das andere System bedienen kann (von mir aus kann der Wechsel auch durch einen Tastendruck oder so stattfinden). Meine Frage ist nun: 1. Ist das möglich, und 2. Wenn ja, wie genau muss ich das anstellen? Danke schon mal im voraus

...zur Frage

USB-Stick mit Passwort schützen - mit deutscher Software!

Liebe Community! :)

Ich möchte meinen USB-Stick mit einem Passwort schützen. Und zwar so, dass man ein Passwort eingeben muss, um den Stick auslesen zu können. Es sollte an jedem Gerät funktionieren, und möglichst sicher sein. Der Passwort-Schutz sollte also so früh wie möglich greifen. Am besten, direkt nach dem Anschließen.

TrueCrypt soll ja sehr gut sein, aber es ist auf Englisch, und bei dem Thema Passowrtschutz, und Verschlüsselung möchte ich keinen Fehler machen, deshalb wäre es super, wenn es auch ein deutschsprachiges Tool geben würde. Der Stick ist 4GB groß, und davon möchte ich 2GB belegen. Der Rest wäre frei für die Software.

Das Tool sollte weiterhin kostenlos sein.

Stern wird vergeben.

Vielen Dank! :)

LG

...zur Frage

Das Systeminformationsprogramm msinfo32??

Frage = Titel

...zur Frage

Farbe des "Auswahlfeldes" auf Desktop bei Windows7 ändern?

Hallo Forum

Kurz und schmerzlos: Ich möchte mein Auswahlfeld , was beim Gedrückthalten und bewegen des Cursors auf dem Desktop bei Windows7 erscheint, anstatt blau grün, gefärbt haben, da es ÜBERHAUPT nicht zu meinem restlichen Farbschema passt (wenn möglich auch die Icons, die mit jenem Feld ausgwählt werden anstatt hell weiß-blau, hell weiß-grün einfärben)

...zur Frage

4GB USB stick zur systembeschleunigung

hallo leute, ich habe ne frage

ich habe windows-7 32-bit mit 2gb ram... ich hab jetzt noch einen 4gb usb-stick. ich hab den stick reingesteckt und bin in den eigenschaft zu readyboost gegangen und hab dieses gerät verwenden makiert... hab ich jetzt 6gb arbeitsspeicher?? wenn nicht benutzt mein pc den usb-stick als ram?? kann ich meinen USB-stick als ram benutzten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?