Router im browser öffnen aber wie?`

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Router hat immer die Adresse deines "Standardgateway". Mach also mal die Eingabeaufforderung auf und gib den Befehl "ipconfig" ein und du siehst neben deiner eigenen IP-Adresse und Subnetzmaske auch die Adresse des Standardgateways -> das ist dein Router. Im Browser gibst du dann einfach http://192.168.1.1 (hier natürlich die entsprechende Adresse eingeben) ein und du landest auf deinem Router.

Du musst im Browser die IP-Adresse deines Router eingeben. Die steht im Normalfall im Handbuch des Routers. Alternativ kannst du auch die IP Adresse herrausfinden, wenn du in der Kommandozeile (Star->Ausführen->"cmd") ipconfig -all eintippst. Dort steht die dann unter Standardgateway.

Wäre schön, wenn du geschrieben hättest, was du für einen Router hast.

Hab den T Com Speedport W 701V

0

Wenn Du auf diesen Link klickst, siehst Du oben Deine augenblickliche IP. http://www.wieistmeineip.de/ Die gibst Du anschließend oben in die Adresszeile Deines Browsers ein. Dann hast Du Deinen Router. Solltest Du nur mit Kennwort und Passwort ins Routermenue kommen können, verrate Dein Routermodell und den Provider. Dann kommt der Rest der Lösung.

Was möchtest Du wissen?