PC bzw. Mainboard bekommt für 2 Sekunden Strom und geht dann sofort wieder aus, Mainboard kaputt?

2 Antworten

ist der lüfter / kühler in ordnung ?  CPU wärmeleitpaste drauf ?

Könnte evtl. der RAM sein, was sagt das Mainboard denn wenn du den RAM kommplett raus nimmst oder mal einzeln testest?! ;-)

1

Hmm.. Also der RAM könnte es eigentlich nicht sein da er im anderen Build auch läuft, benutzte auch gerade noch den alten, habe mit einem und zwei ausprobiert, immer noch das gleiche.. Nochmal zum Netzteil: Habe ein Linkworld LPW19-25E, also das billigste vom China Markt ....

0

Ich weiß nicht ob die Grafikkarte an meinem Pc (Hp Pavillon HPE h8-1355eg) funktioniert

Ich habe einen Netzteil mit 460w (633187-002) und mein Mainbord ist IPMMB-FM (Formosa) von Pegatron ( der Stecker für Grafikkarten ist PCI Express x16). Ich habe den Intel Core I7-3770 (3,4GHz) als Prozessor.Im moment ist eine Nvidia gt 640 eingebaut und ich will gerne eine Nvidia gtx 750ti OC von Asus einbauen (was einen 6 pin stecker benötigt). Als ich nachgeschaut habe, habe ich bemerkt, dass ein 4 Pin stecker an meiner Grafikkarte eingesteckt ist. Ich habe die anderen Stecker ebenfalls angeschaut und habe einen Stecker gefunden dass genau so wie ein 6 Pin Stecker aussah gefunden es war frei und nirgendswo verbunden. Ich wollte fragen ob Hp so nett war und ein 6 Pin und 4 Pin Stecker eingebaut hat und ob die Grafikkarte überhaupt an meinem PC funktioniert. Noch mal Vielen Dank an alle Antworten voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?