Internet-Verbindung wird immer wieder getrennt! Was kann ich tun?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst zuerst einmal herausbekommen, ob es am Router oder deinem Rechner liegt. Den Router schon mal Stromlos gemacht oder falls der einen Resettaster hat (wenn die Verbindung zum Internet unterbrochen ist)?

Wenn die Internetverbindung weg ist, ping mal den Router an und siehe nach, was Du für eine IP hast.

Start-> ausführen-> cmd eingeben-> in dem sich öffnenden Fenster (Eingabeaufforderung) ipconfig eingeben. Die IP sollte nicht mit 169 beginnen. Standardmäßig wird von den Routern meist eine beginnend mit 192.168..... vergeben (z.B. 192.168.2.2). Bei Standardgateway steht die IP des Routers. Z.B. 192.168.2.1. Dann mal ping 192.168.2.1 eingeben (ping IPdesRouters).

Wenn das funktioniert und keine Zeitüberschreitung kommt, ist auf deinem Rechner und der Verbindung zum Router alles OK, es würde eher am Router liegen. Dann mal auf den Router per Browser und auf dem Router den Status ansehen ob der im Internet ist.

Wäre auch möglich, das es ein DNS Problem ist. Das bekommst Du heraus, indem Du in dem Fenster ping www.google.de eingibst. Da wird dann die IP von Google mit angezeigt. Ist da eine Zeitüberschreitung, dann ping IPvonGoogle, also die IP die vorher angezeigt wurde. Geht der Ping auf die Webadresse nicht aber auf die IP, dann steht die Internetverbindung und der Name kann nicht aufgelöst werden.

Bevor ich jetzt einen großen Text weiter schreibe, müsste ich das erst wissen.

12

Hallo fasty - danke dir für die Antwort. Ich habe jetzt meine IP "gepingt" (oder wie man da sagt, und auch google, dabei gab es keinerlei Besonderheiten, jeweils immer 4 Pakete gesendet, 4 empfangen, 0% Verlust.

0
23
@sleepyhead

Mit "deine IP gepingt" meinst Du den Router? Nach deiner Antwort zu urteilen, ist alles OK....hast Du das gemacht als keine Verbindung zum Internet bestand oder das Internet nicht funktionierte? Wenn ja, liegt es weder am Router, noch am Netzwerk deines PC´s. Das ist dann eine Browser Geschichte, Firewall, irgendeine Security Version eines Antivirus oder irgendwas eingefangen was die Seiten umleitet.

0
12
@fasty2003

ja, den Router gepingt... :)

ok, also, ich hab das gemacht, als die Internetverbindung stand. Es ist ja so, dass so eine Trennung vielleicht 2 bis 3 Mal pro Tag auftreten kann (im schlimmsten Fall)

Ich hatte hier lange Zeit Kasperksy, bin aber auf Avira Antivir umgestiegen. Ich surfe mit Firefox, der aktuellsten Version. An den Firewall-Einstellungen hab ich nichts geändert. Das ist dann schon so, dass das komplette Internet lahm liegt, weil ich dann auch keine Emails per Outlook abrufen kann.

0

Internetverbindung erst nach Problembehandlung, danach Symbol mit rotem X trotz WLAN Verbindung

Hallo, seit kurzen habe ich das Problem, dass nach dem hochfahren meines Rechners erst keine Verbindung zum Internet hergestellt werden kann. Erst nachdem ich eine Problembehandlung durchgeführt habe, wird eine Verbindung über WLAN hergestellt (siehe Bild). Danach kann ich das Internet ohne Einschränkungen nutzen. Jedoch habe ich jetzt ein das Symbol mit dem roten 'X' in der Taskleiste, welches mir sagen will das momentan keine Netzwerkverbindung vorhanden ist. Aber ich habe ja eine Internetverbindung, denn ich bin ja über WLAN verbunden. (siehe anderes Bild). Zudem ist es ja das Symbol für LAN hinter dem 'X' und ich habe weder ein LAN Kabel angeschlossen, noch LAN in den Adaptereinstellungen aktiviert. Mein Ziel ist es, nicht nach jedem Systemstart die Problembehandlung durchführen zu müssen, und nicht das (störende) falsche Symbol zu sehen.

Ich hoffe ich komme meinem Ziel näher, lg Saturno

Hier noch einige Daten zu meinem Rechner.

Rechner: Acer Aspire 5830TG

WLAN: Intel(R) Centrino(R) Advanced-N 6205

LAN: Atheros AR8151 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (NDIS 6.20)

Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-bit

...zur Frage

Mit iPod Touch WLAN-Verbindung herstellen

Hallo, ich habe folgendes Problem:

Ich habe einen iPod Touch 4g 8GB und dieser ist auf neustem Softwarestand. Mit diesem möchte ich gerne in mein WLAN, doch ich komme nicht rein. Es kommt immer die Fehlermeldung beim Ipod "Verbindung zum Netzwerk "******" konnte nicht hergestellt werden. Auch wenn ich 1m vor meinem Router (Speedport W700V) stehe und das Passwort (WPA-Personal und AES Verschlüsselung) eingebe, kann ich keine Verbindung herstellen. Und eins möchte ich gleich klarstellen, ich habe nichts! falsch eingegeben, habe es mindestens schon 20-30 mal versucht, von Weichnachten 2011-Bis jetzt immer wieder!! Und das falsche Passwort habe ich auch nicht, denn mit meinem Rechner und Laptop komme ich ohne Problem per WLAN ins INternet.. Bitte um ANtowrten :-) Am iPod kann es auch nicht liegen, da ich mit ihm schon in etlichen anderen WLANs drin war...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?