Woran kann es liegen, dass ich regelmäßige Internet Ausfälle habe ?

2 Antworten

Hmm ich denke nicht das dein Router kaputt ist, denn du kannst ja nach dem Ausfall wider ins Netz, vielmehr kann es vielleicht daran liegen das du das nicht richtig Konfiguriert hast, ich empfehle dir mal einen neuen zu holen, wenn der Fehler ''jedesmal' auftritt. Ist aber irgendwie schon komisch.

Ich tippe mal auf einen defekten Router, denn wenn es nur das LAN-Kabel wäre, dann dürfte sich das nicht auf das WLAN auswirken. Ich verstehe aber nicht, wieso du den Router immer wieder neu konfigurieren musst, du schaltest ihn doch nur aus und wieder ein, oder?

Oder drückst du etwa den Reset Knopf?

Beim nächsten Ausfall würde ich mal nur den Router ausschalten, ein paar Sekunden warten und dann wieder einschalten.

Bei mir hatte ich auch eine zeitlang Ausfälle, da hat dann immer ein Neustart des Rechner geholfen. Seitdem ich komplett auf WLAN umgestiegen bin, gibt es diese Ausfälle nicht mehr. (nur so am Rande)

Unitymedia (ConnectBox) jemanden aus dem Wlan kicken?

Hallo zusammen Frage oben angegeben, ich möchte jemanden über 192.168.0.1 über Unitymedia über die Connect Box aus meinem WLAN kicken weil mir eine IP/MAC Adresse nicht bekannt vorkommt und niemand anderes im WLAN/LAN ist außer ich mit meinem TV, PC & Smartphone. Meine Geräte sind hinterlegt mit Namen bsp Galaxy S8 und der Fehler in der Matrix ist unter dem Namen unknown im WLAN.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Stark schwankende Internetverbindung

Hiho, meine Frage dreht sich um das Thema Internet. Ich bin kürzlich umgezogen, mir eine 10mb Leitung (was für mich vollkommen ausreichend ist) über Unity Media zugelegt und stehe nun vor einem Problem. Der Techniker von Unity Media hat ohne Probleme meine W-Lan fähige FritzBox angeschlossen und auch die Leitungen im Haus überprüft, die er alle für gut befunden hat. Meinen Rechner kann ich leider nur über W-Lan an die FritzBox hängen, da der Rechner in einem anderen Raum steht. Kein Problem hab ich mir gedacht, in meiner alten Wohnung habe ich auch W-Lan ohne Probleme genutzt. Wie oben beschrieben habe ich eine 10mb Leitung, was soweit ich weiß heißt, das an der Box wahrscheinlich nicht die ganzen 10mb ankommen und wenn ich meinen Rechner per W-Lan anschließe nochmal etwas weniger bei mir ankommt. Das ganze läuft bei mir über einen 150Mbps fähigen W-Lan Adapter von TP-Link. Wie schon gesagt ist es in meiner alten Wohnung nie zu Schwankungen der W-Lan Verbindung gekommen und mit dem Adapter habe ich nie ein Problem gehabt. Nun ist es aber so, dass ich an meinem Rechner, scheinbar wahrlos, entweder mit Geschwindigkeiten von 200-700kbs, teilweise aber auch mit knapp 8mbs downloaden kann. Würde die Stärke bei 8mbs bleiben hätte ich überhaupt kein Problem, aber diese zufälligen Schwankungen auf unter 1mbs sind nicht aktzeptabel und ich wollte mal gerne wissen, ob hier jemand eine Idee hat woran das liegen könnte. Wie gesagt mit meinem Adapter hatte ich nie Probleme (seine Treiber etc sind natürlich installiert) womit ihr den Adapter als Fehlerquelle eigtl. ausschließen würde.

...zur Frage

Gleiche Downloadgeschwindigkeit mit Wlan wie Lan bei unitymedia??

Ich habe ein Angebot von Unitymedia endeckt. (Das 2play Plus 120) Es ist eine 120k leitung angegeben. Mein Freund meinte, dass man diese 120k nur mit einem Lankabel wirklich nutzen kann. Die Geräte ohne Lankable wären viel langsamer beim downloaden, da Unitymdeia das Kabelinternet benutzen würde. Wäre nett wenn jemand mal deutlich mir erklären könnte ob es wirklich so ist. -Danke

...zur Frage

Ersetzt apple TV das ganz normale Fernsehen?

Hallo,

ich bin gerade mal auf das apple TV gestoßen. Hört sich interessant an und sieht auch super aus. Auf der Seite von Apple steht, dass ich damit Inhalte aus dem Internet schauen kann oder sogar auf meinen Mac oder das iPad und iPhone zugreifen kann - wenn ich die Geräte denn besitze :-)

Aber nirgendwo steht, ob ich damit auch ganz normal TV gucken kann. Empfange ich damit ARD, ZDF und die ganzen privaten Sender oder benötige ich nach wie vor einen Kabelanschluss bzw. eine Satellitenschüssel?

...zur Frage

Wie Geräte extern mit ipv6 erreichbar machen?

Hallo,

Ich versuche meinen Heimserver (ssh) von extern für ipv6 ereichbar zu machen. Da ich bei Unitymedia Kunde bin, wird ein DSlite-Tunnel verwendet.

Im lokalem Netzwerk funktionieren Ping6 und ssh problemlos unter Verwendung der ipv6-Adresse. In der Fritzbox 6340 wurden die ipv6-Portfreigaben und ping6-Freigabe eingerichtet. Beim Versuch, den Computer von aussen (mit ipv6-online-tool oder von ipv6-kompatiblem Netz) anzusprechen, kann er nicht erreicht werden. Portscan zeigt die geöffneten Ports als geschlossen an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?