HDMI 1.4 = netzwerkfähig, ethernet-fähig, LAN?

2 Antworten

hallo, es ist nicht ganz richtig, dass das HDMI-Kabel das LAN-Kabel ersetzt. Vielmehr ist es so, dass wenn HDMI 1.4 zum Einsatz kommt das Lan-Kabel nicht notwendig ist und somit einfach wegfällt. Wichtig dabei ist, dass nicht nur die Geräte dem HDMI 1.4 Standard entsprechen sondern auch die verwendeten Kabel. Bei den HDMI-Kabeln gibt es unterschiedliche Ausführungen, HDMI 1.3 und HDMI 1.4 siehe hier: http://www.konfektionskabel.de/products/de/Videokabel-HDMI-Kabel/ Kann es sein, dass du noch alte 1.3 HDMI-Kabel verwendest und dass es deswegen ohne LAN-Kabel keine Internetverbindung hast?

danke compu60 für deine antwort! auf diese seite bin ich auch bereits gestoßen und habe mich auch dort informiert aber ganz schlau bin ich dadurch nicht geworden, weil laut dieser Seite ja eine Netzwerkverbindung möglich sein sollte. (Stand 2009) Und natürlich 2 1/2 Jahre später sind alle Geräte Hdmi 1.4 spezifiziert. Gerade deshalb sollte doch eine Lan-Verbindung möglich sein.. :-)

0
@bluebanana

Das heisst zum Beispiel, wenn dein BluRay-Player mit einem Lankabel ans Internet angeschlossen ist und über HDMI 1.4 verfügt, kann dein TV-Gerät mit HDMI 1.4 Anschluss über diesen BluRay-Player ebenfalls aufs Internet zugreifen oder auf das Heimnetzwerk, ohne über ein Lan-Anschluss zu verfügen, falls das Gerät über Netzwerkfunktionen verfügt.

0
@compu60

ja eben, :) deshalb sollte es ja durch die HDMI-Verbindung möglich sein aber genau das ist nicht der Fall obwohl alle Geräte über Netzwerkfunktionen verfügen und HDMI 1.4 spezifiziert sind. Wie gesagt ich benötige weiterhin ein normales Lan-Kabel vom Router zu allen Geräten..

0
@bluebanana

Ob das alles auch technisch in deinen Geräten umgesetzt wurde, dazu kann ich nichts sagen.

0

Was möchtest Du wissen?