Grosser Unterschied von 1ms und 2ms (GTG)?

3 Antworten

Wenn du verdammt gute Augen und ein sehr empfindliches Wahrnehmungsvermögen hast, dann könntest du eventuell mit viel Aufmerksamkeit den Ein-Millisekunden-Unterschied in der Reaktionszeit unterbewusst wahrnehmen. Wahrscheinlicher ist aber, dass du es selbst dann nicht registrieren würdest, wenn die Monitore 2-3 ms auseinander währen.

Ja, je kürzer die Reaktionszeit, desto besser in schnellen Sequenzen, wie man sie bei Ballsportarten, Egoshootern usw. hat. (Wegen Streifen- und Schlierenbildung bzw. Bewegungsunschärfen, die man sicherlich nicht haben möchte.)
Nur muss sich jeder selbst überlegen, ob man die Mehrkosten für einen Zeitunterschied in einem Bruchteil eines Wimpernschlages bereit ist zu bezahlen und ob man das braucht. Die Entscheidung kann dir niemand abnehmen.

Wie die anderen bereits gesagt haben ich hatte selbst lange mal 1ms und 2ms für ein paar wochen getestet in mehreren spielen und kann dir sagen dass du spielerisch wirklich nicht mehr dadurch aus dir rausholst, eventuell mal bei 1 von 100-200 Aktionen würdest du bei einer verdammt guten auffassungsgabe etwas bemerken und selbst dann nur sehr unwahrscheinlich.

Vielen Dank für die Antwort.

0

Hallo Snake,

Vergiss die 1 oder 2 ms, nimm den mit 2ms.

Warum? Weil man ganz allgemein sagt: Wenn man 144 FPS hat, dann ist das extrem butterweich, und 144 FPS bedeutet: Alle 6.9ms ein neues Bild.

Wenn Du alle 6.9 ms ein neues Bild bekommst, macht es keinen Unterschied, ob der Monitor 1 oder 2 ms Reaktionszeit hat, denn es dauert eh 6.9ms bis der Monitor ein neues Bild anzeigen kann.

Ein Problem wäre es nur, wenn ein 144 Hz Monitor mehr als 6.9ms brauchen würde.

Und Deine PS5 hat eh nur 120 FPS, da sind wir schon bei 8.3ms ... 😊

---

Nur bei CS:GO Spieler am PC, kenne ich Leute, die sich einen 300 Hz Monitor kaufen, und die sagen damit haben die einen kleinen Vorteil gegenüber 144 Hz.

Hallo Gandalfawa

Vielen Dank. Ja dann spare ich halt die 100.- Franken mehr und nehme den mit 2ms. Das bedeutet wohl für mich, ich habe sowieso nie die 2ms, da ich auf meiner PS5 zocke oder wie? Nicht schlecht, habe was dazu gelernt.

1
@Snake28

Hallo Snake, ja genau, die PS5 schafft 120 FPS, also 1000 / 120 = alle 8.3 Millisekunden ein neues Bild.

Aber alles gut, 120 FPS sind schon echt gut! 😊 👍

1
@gandalfawa

Hat mich sehr weiter gebracht, danke dir.

1
@Snake28

Hey Gandalfawa,

hoffe es geht dir gut. Da du dich gut auskennst hier mit solchen Sachen wollte ich dich kurz was fragen. Und zwar geht es um HDR. Ich habe mir den Acer Predator zum zocken für die PS5 geholt, der hat HDR400 (VESA Verifiziert) also das niedrigste HDR und auch eine Helligkeit von 400 Nits, was der ja auch haben muss.

Der Monitor läuft mit 8bits. Ich habe mal gelesen das man für HDR400 auch 8bits braucht. Dann lese ich aber sehr viele Wiedersprüche, da heisst es, dass HDR allgemein 10bits braucht. Kannst du mir da weiterhelfen? Also ist da jetzt gar kein richtiges HDR da es 10bits braucht oder ist das schon korrekt so mit 8bits?

Monitor Name: ACER PREDATOR XB325QGP oder auch der XB325QGX

Vielen Dank.

0
@gandalfawa

Hey Gandalfawa,

hoffe es geht dir gut. Da du dich gut auskennst hier mit solchen Sachen wollte ich dich kurz was fragen. Und zwar geht es um HDR. Ich habe mir den Acer Predator zum zocken für die PS5 geholt, der hat HDR400 (VESA Verifiziert) also das niedrigste HDR und auch eine Helligkeit von 400 Nits, was der ja auch haben muss.

Der Monitor läuft mit 8bits. Ich habe mal gelesen das man für HDR400 auch 8bits braucht. Dann lese ich aber sehr viele Wiedersprüche, da heisst es, dass HDR allgemein 10bits braucht. Kannst du mir da weiterhelfen? Also ist da jetzt gar kein richtiges HDR da es 10bits braucht oder ist das schon korrekt so mit 8bits?

Monitor Name: ACER PREDATOR XB325QGP oder auch der XB325QGX

Vielen Dank.

0
@Snake28

Hallo Snake,

Vielen Dank für Deine Nachricht. Damit kenne ich mich leider nicht gut mit aus ..., aber teilweise gibts Monitore die zwar nur 8 BIT haben aber besonders schnell Farben wechseln können und deswegen trotzdem HDR hinkriegen....

Ein guter Monitor ist so spezifiziert, dass er ordentliche Ergebnisse liefert.

Spiel einfach mal mit dem Monitor und schaue ob die Farben gut aussehen.

Ob dann 8 bit oder 10 bit auf dem Papier stehen ... wen interessierst?

1
@gandalfawa

Danke für die Antwort. Also ja er gefällt mir sehr gut um ehrlich zu sein aber wenn das jetzt mit 8bit nicht gehen würde dann wäre das ja verarsche und deswegen hätte ich denn dann zurückgebracht. Will mir nicht was „falsches“ gekauft haben. Aber coole Antwort, wenns gut aussieht, ist alles okay.

1
@Snake28

Hallo Snake ... ja ich verstehe Dich natürlich schon... 😎 ...

Ist nur schwer zu sagen, ... die Acer Predator Monitore sind eigentlich schon immer top, und überall gut bewertet...

1
@gandalfawa

Ja das ist echt so. Deswegen habe ich mir den auch geholt. Und deswegen war auch meine Frage wegen Full HD auf 24.5 zoll da es ja der ist. Danke für dein Feedback dazu. Wünsch dir eine schöne Woche.

1

Was möchtest Du wissen?