Warum sind Loewe Fernseher so teuer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt nun mal in nahezu jedem Markt Hersteller oder Dienstleister, die als Premiumanbieter gelten. Das heißt noch lange nicht, dass deren Produkte qualitativ hochwertiger sind. Diese Unternehmen sind sich halt dessen bewusst, dass es eine bestimmte Menge an Personen gibt, die bereit sind für ein Produkt überdurchschnitlich viel Geld auszugeben. Warum sie das machen, weiß man nicht. Vielleicht wollen sie sich vom Otto-Normal Verbraucher abheben. Ich weiß es nicht. Jedenfalls ist Loewe mit Unternehmen wie Apple und Ed Hardy gleichzusetzen. Und so lange wir bereit sind für eine Leistung/ein Produkt überdurchschnittlich viel Geld auszugeben, wird es diese Anbieter geben.

Weil die in Deutschland hergestellt werden, wo Lohn, Arbeitsbedingungen und Umweltschutzauflagen auf höherem Niveau sind als in Asien, und das kostet nun einmal.

Lg Eduard

Der Name macht einen großen Teil aus. Bei Sony ist (oder war) es ja nicht anders. Samsung ist eher eine Mittelklassemarke, da greif "keiner" zu, weil Samsung drauf steht, sondern wg Preis oder Ausstattung. Loewe kann sich nicht im Mittelfeld platzieren, da sind schon zu viele (Samsung u.a.). Daher gehts in den Hochpreisbereich. Obs gerechtfertigt ist, bleibt echten Tests überlassen.

Was möchtest Du wissen?