Externe Festplatte wird nicht in den Wechselmedien angezeigt

3 Antworten

Weil sie nicht installiert wird. Unter Hardware werden installierte Periphäriegeräte angezeigt aber keine externen HDDs !

Geh doch mal über Systemsteuerung, Computerverwaltung in die Datenträgerverwaltung und weise der dort auftauchenden Festplatte einen Buchstaben zu. (Rechte Maustaste und schauen, was du damit machen kannst.)

Danke, das war es schon. Kleine Sache, großer Zeitaufwand..... Hätte ich mal eher gefragt!

0
@merlin82

Danke für die Rückmeldung! Freut mich, dass es geklappt hat.

0

Auch mir hat dieser Ratschlag endlich die Lösung gebracht. Danke Danke

0

Ich nehme an dass Du dan von externen USB Festplatten sprichst. Damit hat man fast ständig Ärger. Es gibt mehrere Methoden, mit denen man (oftmals ... nicht immer) das Problem beheben kann. (1) gehe in die Konfiguration Gerätemanager und klicke mit der rechten Maustaste auf den ganz obersten Eintrag ... dann wählst Du "nach Geräten suchen" (kann auch etwas anderst heissen). Dann erneuert er die angeschlossenen Geräte ... oftmals wird dann die USB Festplatte erkannt. (2) Du kanst auch versuchen ob es an einer anderen Steckdose geht, auch in Verbindung mit der methode 1 (3) Du kannst Dir auch USBDeview aus dem Internet herunterladen. Damit kanst Du USB Treiber und Geräte löschen, die zu oft im System sind.. USBDeview behebt auch selbst einige Probleme, wenn man es startet. (4) Du kannst auch den Computer im abgesicherten Modus starten. Dann gehst Du auch auf den Gerätemanager und löschst dort ALLE Einträge von USB Festplatten. Auch das hilft meistens.

Was möchtest Du wissen?