DPC Watchdog Violation?

2 Antworten

Guten tag,

Ich bin der mit dem selben Problem.

Bei mir war es ein Programm namens Uplay, was sich irgendwann im Verlauf des Downloads Systemseitig einen Treiber ziehen wollte, wieso auch immer dieser war aber beschädigt, bzw hätte nicht gezogen werden dürfen.

Genau durch diesen Grund hatte ich ständig dpc watchdog violation Abstürze.Im Internet wirst du aber on Mass leute finden die dir auch bestätigen das es sich um einen defekten RAM handeln kann , einen veralteten Grafikkartentreiber/eine defekte Grafikkarte, einen Speicherfehler auf der Festplatte, oder irgendwelche MS-Artigen treiber. Bei früheren Windows 10 Builds war es auch möglich das das System mit dieser Fehlermeldung durch die Touchpad unterstützung crasht. 

Ich würde anfangen die Komponenten zu prüfen, bzw zu schauen wo oder wann der Fehler eintritt, dann kann man eventuell noch mehr dazu sagen.

Gruß

shoxi

Mainboard wechsel ohne neuinstallation

hab mal gehört, dass man ein neues mainboard einbauen kann, ohne windoof neuzuinstallieren. angeblich soll man dazu alles im gerätemanager deinstallieren, pc runterfahren, mainboard wechseln und dann wieder hochfahren. kann das klappen? im abgesichertem modus vileicht? wenn man die treiber dann manuell installliert.

...zur Frage

NVIDIA GeForce Experience lässt sich nicht updaten...

Hi!

Folgendes Problem: Wenn ich die neue Version von NVIDIA GeForce Experience installieren will, kommt immer eine Fehlermeldung, dass Im NVIDIA Installationsprogramm ein Fehler aufgetreten ist. Bei Virtual Audio steht "Fehler" und bei NVIDIA GeForce Experience steht dann "Nicht installiert". Ich habe schon mal versucht, das ganze zu deinstallieren in der Systemsteuerung, aber das klappt auch nicht. Statt "Fehler" steht dann da "Nicht ausgewählt". Im Geräte Manager Virtual Audio und Grafikkarte zu deinstallieren hat auch nichts gebracht. Dann habe ich es etwas radikaler gemacht: In den abgesicherten Modus gestartet und den Display Driver Uninstaller das mal erledigen lassen. Danach waren alle Treiber von NVIDIA schon mal weg. Installieren konnte ich sie danach nur nicht mehr. Weder im abgesichertem Modus, noch im "normalem" Modus und die Grafikkarte wurde nicht mehr erkannt.

Woran liegt das? Ich brauche möglichst schnell eine Lösung, da meine neue Grafikkarte schon unterwegs ist und für die muss ich ja dann auch nen Treiber installieren.

Was mir so aufgefallen ist: Für dem Audiotreiber von Realtek gabs auch laut SlimDrivers ein Update und das ist auch immer fehlgeschlagen. Danach hatte ich keinen Ton mehr und die Lautsprecher wurden nicht mehr erkannt. Deinstallation im Gerätemanger hat auch da nichts gebracht.

Übergangslösung: Zurücksetzung des PC's auf einen früheren Zeitpunkt.

Danke schon mal für eure Hilfe!

PS: sfc /scannow wurde auch schon ausgeführt.

...zur Frage

NDIS Protocol Driver unter Xp ausschalten?

Guten´nabend zusammen,

Durch meinen o2 HSDPA Stick, welchen ich mittels der dafür mitgelieferten Software Connection Manager nutze, installiert sich in der Lan-Verbindung (welche ungenutzt bleibt, da keines angeschlossen bzw. im BIOS deshalb deaktiviert) ein Treiber namens NDIS Protocol Driver -genauere Beschreibung TID User-mode I/O on NDIS devices.

Nach einigen Recherchen im Netz stieß ich auf der Seite :

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/hardware/ff557149%28v=vs.85%29.aspx

darauf, dass dieser wohl nur unter Vista genutzt wird. Habe aber Xp (ja, erschlagt mich :) kann ich den da ausschalten? Oder die Lan Verbindung die nicht nutzbar ist ganz deaktivieren? Laufen tut das I-Net auch nur mit der oberen im Bild abgebildeten DFÜ Verbindung.

Danke!!

...zur Frage

Grafikkarte zu schwach? bluescreen?

Hallo mein pc ist von medion und ist ca. 4 jahre alt. Meine Grafikkarte war vor knapp ein Jahr kaputt, hab mir dann eine nvidia geforce 210 gekauft, zocken tue ich nicht, außer im Internet surfen und dateien mit Office bearbeiten. Die Grafikkarte von nvidia hab ich jetzt seit knapp einem jahr und seit 5-6 Monaten stürzt der pc komplett ab oder es kommt ein bluescreen und die cpu und der ar Arbeitsspeicher sind beims surfen sehr hoch cpu manchmal bei 70-80 und der Arbeitsspeicher bei 30-40. Kann es sein dass meine Grafikkarte zu schwach ist?

Prozessor: amd athlon II X4 640 3.00 GHz Arbeitsspeicher 4 gb 64 bit Grafikkarte war von amd, die ich vor knapp einem jahr gekauft hab ist die nvidia geforce 210 mit 1gb ddr3 Kann es sein dass es wegen dem kühler ist? danke an alle :)

...zur Frage

Geforce GTX 760 Treiber Problem Windows 7

Guten Tag,folgendes Problem.Besitze seid kurzen einen neuen PC von Mifcom. Habe mir ihn selbst zusammen gestellt ohne Windows.

Als erstes habe ich Windows 7 Ultimate 64 bit installiert. Lief auch ohne Probleme.Dann über die mitgelieferten Treiber CD die wichtigsten Geräte installiert und den Rest über Windows Update und Internet installiert. Danach ein Neustart gemacht.

Pc fährt normal hoch,man kommt auch bis zum Desktop.Aber OHNE Symbole und Taskleiste. Task Manager funktioniert auch nicht.man kann nix machen.

Über die Internet suche habe ich herausgefunden das es an dem NVIDIA Treiber liegen kann.Also abgesicherten Modus gestartet,Treiber runter gehauen und siehe da es geht.

Habe verschiedene Treiber ausprobiert,aber immer wieder das gleiche Problem.Sobald ein Treiber installiert wurde spinnt der Desktop rum.Im abgesicherten Modus wird die Grafikkarte auch normal erkannt.Aber funktioniert bei normalen hoch fahren nicht.

Habe kein Plan mehr,ich bitte um schnellst mögliche Hilfe.

...zur Frage

Wieso bekomme ich andauernd Bluescreens und meine Programme schmieren regelmäßig ab?

Hab vor ein paar Wochen ein neues Mainboard, neuen Arbeitsspeicher und einen neuen Prozessor eingebaut. Habe daraufhin Windows 10 neu installiert und habe nur Probleme. Regelmäßig stürzen alle Tabs in meinem Browsern ab (egal welchen ich verwende). Spiele stürzen ab, entweder nach einiger Spielzeit oder direkt wenn ich sie über Steam starten möchte. und dann gibts auch noch die Regelmäßigen Bluescreens. Manchmal bekomme ich sogar direkt einen neuen Bluescreen nachdem mein Rechner wegen des vorherigen Neustartet. Habe auf die Tipps von Freunden hin schon versucht das Programm "memtest" zu nutzen um zu Überprüfen ob der Arbeitsspeicher nicht richtig Funktioniert. Das hat aber auch zu keinen Fehlern geführt. Treiber sollten eigentlich auch alle installiert sein. Hoffe irgendwer hat vielleicht eine Idee was da nicht stimmt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?