Hilfe wichtig (Bluescreen)?

2 Antworten

Das größte Problem jedoch ist, dass egal wie oft ich den computer ausschalte und wieder an, es kommt keine

Automatische Reperatur Von Windows.

Es gibt auch den Abgesicherten Modus den man verwenden kann um Nachzusehen wo das Problem liegt.

Generell kann ich auch nur zu Windows Schreiben. es ist was es ist --> Mist.

Nutze seit über 15 Jahren nur Linux (Distris) kenne solche Probleme gar nicht.

Hat jemand eine Idee was ich tun kann? Egal wie oft ich neu starte es kommt keine automatische Reparatur, es zeigt direkt den blauen Bildschirm.

https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-im-abgesicherten-Modus-starten-so-klappt-s-3959293.html

Generelle Warnung.

Das zurücksetzen von Windows schlägt in den meisten Fällen (über 90%) fehl.

Neuinstallation ist die letzte Möglichkeit das Problem zu umgehen ( vorherige Datensicherung ,wenn möglich)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das geht ganz leicht mit einem Installationsmedium (USB-Stick) mit der exakt gleichen Windows-Version, die du installiert hast (32/64 bit, Home/Pro). Damit kannst du ohne Daten und Programmverluste dein Windows reparieren.

Was möchtest Du wissen?