Diskette soll formatiert werden!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch die Diskette mit was anderem auszulesen, als mit Windows. Wenn Windows nicht akkurat die erwartete Strukturierung auf einem Datenträger vorfindet, tut es grundsätzlich so, als ginge gar nichts mehr!

Das ist natürlich falsch. Deine Daten sind mit großer Wahrscheinlichkeit alle noch da, vielleicht etwas beschädigt.

Wenn du dich mit anderen Betriebssystemen nicht so gut auskennst, genügt es auch, unter Windows eines dieser Datenrettungstools einzusetzen. PhotoRec, Recuva, PC Inspector File Recovery und eine Reihe weiterer sind meiner Erinnerung nach kostenlos (vorher prüfen!).

Die Diskette konnte ich jetzt auslesen, die Daten habe ich mit ME 2000 geschrieben, XP wollte ja formatieren und mit ME 2000 konnte ich sie jetzt auch auslesen und habe sie dann auf den USB-Stick gespeichert, danke für den Hinweis.

0

Ja, das kommt immer öfter vor heutzutage -> die Disketten sind nicht dafür gebaut, so viele Jahre lang zu halten. Sie gehen reihenweise kaputt. Es ist schlicht eine schlechte Idee, solche Daten - ich meine so wichtige wie Passwörter - auf diesen uralten Dingern zu speichern. In dem Fall solltest du schon zumindest eine CD oder einen USB-Stick nehmen. USB-Stick würde ich empfehlen -> es gibt sogar Sticks mit eingebauter Verschlüsselung. Ansonsten nimm zusätzlich z.B. TrueCrypt, um die Dateien, welche deine Passwörter enthalten, entsprechend zu schützen.

Ich finden Deinen Hinweis gut.

Allerdings funktioniert das m.E. nicht bei sog. HBCI-Passwort-Disketten, weil da das Bankingprogramm erst auf USB-Stick umgestellt werden muß.

0
@LittleArrow

Wie ist das eine HBCI-Passwort-Disketten. Oben steht doch Diskette "auf der ich auch Passwörter gespeichert habe".

0
@BMKaiser

Hinterher ist man immer etwas schlauer, sowas werde ich in Zukunft wohl doppelt speichern, für alle Fele! :-) Danke für die Mühe, der DH ist auch gegeben!

0
@BMKaiser

@BMKaiser: Dies sollte nur ein Hinweis auf die Besonderheiten einer HBCI-Diskette sein. Auf eine solche Diskette, die ich für HBCI-Banking verwende, kann ich unter Windows XP auch andere Passwörter und andere Dateien abspeichern. Allerdings verlangt nach Umspeicherung auf einen USB-Stick das Bankingprogramm weiterhin den Zugriff auf Laufwerk A:. Daher muß das Bankingprogramm auf USB-Stick umgestellt werden.

0

Notebook samsung series 3(355E7C A01): Festplatte formatiert! Kann man da was machen?

Hallo! Ich habe ein Problem mit einem Notebook von Samsung(Mod.: Series 3 35E7C A01). Die Festplatte ist komplett leer. Keine Recovery Partitionen sind mehr drauf. Ich hab zwar Windows 7 zum laufen gebracht, aber natürlich fehlen viele Treiber. Auf der Samsung-Seite finde ich leider auch keine für das Modell. Weiss jemand,ob es noch irgend eine Möglichkeit gibt, das Ding noch zu retten ohne es einschicken zu müssen? Das wäre nicht billig hat mir ein Händler gesagt...

Ihr würdet mir wirklich sehr helfen.

...zur Frage

DVDs (selber gebrannt) werden plötzlich als leer angezeigt. Wie kann das sein??

Ich habe neulich ein paar DVDs mit persönlichen Daten (u.a. mit Fotos) gebrannt - mit CDBurner XP. Nach Abschluss des Brennvorgangs stand, dass alles geklappt hat. Jetzt wollte ich eben einige Daten doch noch auf den PC holen und alle DVDs scheinen leer zu sein! Wie kann das denn sein? Ist da etwas schief gelaufen? Wie komme ich jetzt an die Daten heran? Kann das am DVD-Laufwerk liegen?

...zur Frage

CD wird erkannt aber leer angezeigt

Guten Tag,

ich habe folgendes Problem: Mein DVD-Laufwerk erkennt beim Einlegen die CD/DVD kann aber seltsamerweise die Daten nicht erkennen, die CD/DVD wird als leer angezeigt. Ist bei jeder CD/DVD egal welche ich einlege.

Das Problem kam von jetzt auf gleich sozusagen, kaputt sein kann er nicht, da er den Datenträger erkennt.

Für eine Lösung wäre ich sehr dankbar da ich ohne Laufwerke ziemlich aufgeschmissen bin.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Samsund Galaxy runtergefallen kaputt... Bilderdaten retten?

Hi, mir ist mein Smartphone runtergefallen, lässt sich nicht mehr einschalten, es leuchten beim Einschalten lediglich die zwei Tasten unten kurz auf.. Wenn ichs per Stick an den Laptop anschließe wird "Ordner leer" angezeigt. Bedeutet dies dass die Daten nun alle gelöscht sind oder dass der PC den Ordner nur nicht erkennen kann da das Handy nicht an ist? Sind die Daten auch bei kaputtem Handy zu retten? Die Bilder, um die es mir ginge, sind alle auf dem Telefon gespeichert, keien SD Card... DANKE

...zur Frage

Datenträger auf reise. SD,SSD oder Festplatte?

Datenträger auf reise? SD,SSD oder Festplatte? Ich benötige für eine Reise einen grossen oder mehrere Datenträger. Preislich liegt ein externes Laufwerk weit vorn, vom Gewicht und Platz SD-Karten, dazwischen SSD. Aber wie sieht es mit der Robustheit aus gegen Erschütterung, Feuchtigkeit, Röntgenstrahlen etc. bei Nichtbetrieb? Wo sind meine Daten sicher?

...zur Frage

Muss/Sollte ich meine Externe Festplatte formatieren (bitte Details lesen)?

Hallo,

Also zur Vorgeschichte ich hatte vor kurzen ein Update bei Windows 10 installiert, welches darin endete das mein Rechner mit all seinen Daten futsch war. Nachdem ich alles formatiert und mit Windows 7 neu aufgesetzt habe stellt sich nun eine Frage...

Auf meiner externen Festplatte befinden sich noch Daten. Diese habe ich allerdings zuletzt verwendet als ich noch vor Win 10 auf Win 7 unterwegs war und ich meiner Meinung nach einige Viren gehabt haben könnte...

Nun die eigentliche Frage: Kann ich die Festplatte wieder verbinden die Daten vorher kopiere und sie formatiere ohne ein Risiko einzugehen mir erneut einen Virus zu hohlen (sofern sich einer überhaupt eingenistet hat).

Falls das mit den Daten retten nicht geht wäre auch nur formatieren interessant :)

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?