AMD Radeon R7 aufrüsten?

3 Antworten

aktuell eigtl. garnix aus preislicher Sicht....wenn du aber trotzdem aufrüsten möchtest,bräuchte man noch deinen speziellen Anwendungsfall (Gaming ect.?)...dein Budget und deine vorhandene Hardware

Wenn du ein Netzteil hast das mehr als 500W Leistung bietet z.B. 550W ,dann könntest versuchen eine AMD RX 560 mit 4GB einzusetzen.Diese braucht keinen separaten Stromanschluß und ist um ein vielfaches schneller als eine AMD R7 .Wenn du Top Leistung willst oder sehr nahe dran ,bist du mit einer AMD RX 580 mit 8 GB gut bedient. wenn Mehr erforderlich dann fängt es schon mit AMD Vega an bis zu AMD RX 57000 XT.Dazu brauchst aber ein Netzteil das mindestens 750 W hat.

0

Das ist keine Grafikkarte sondern ein Grafikchip der in der CPU sitzt. Also hast du eine APU z.b eine AMD A10-9700.

Nenne bitte deine CPU/APU und dein Netzteil damit man sagen kann was lohnt.

Hast du z.b die AMD A10-9700 lohnt sich da eh kaum etwas weil diese viel zu schwach ist für eine anständige Grafikkarte. Somit würde eine GTX1050ti / GTX1650 / RX560 das Maximum was man empfehlen kann, und dort ist es dann fast egal welches Netzteil du hast da fast jede Rübe diese Grafikkarte versorgen kann.

Hallo Du5ty,

Bitte nenne uns, welche CPU, wie viel RAM und welches Netzteil Du hast. Nur so können wir eine sinnvolle Empfehlung aussprechen. 😊

Was möchtest Du wissen?