3D Drucker: ja oder nein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie FaronWeissAlles bereits geschrieben hat, brauchst du unbedingt Filament. Das ist quasi das was die Druckertinte für den Tintenstrahldrucker ist. Also ohne Filament keinen 3D-Druck. Des Weiteren wäre eine gute 3D-Druck Software sehr von Vorteil, damit du eigene Vorlagen erstellen oder auch vorgefertigte in den 3D-Drucker speisen kannst.

Für 3D-Druck benötigst du CAD-Sotware, von denen es eine ganze Menge gibt. Ich selbst verwende seit Jahren AutoCAD, welche auch zu den bekanntesten CAD-Programmen zählt und das nicht zu unrecht. Jedoch erfordert die Software ein wenig Einarbeitungszeit, aber wozu gibt es Youtube und Tutorialvideos. ;) Neben AutoCad gibt es aber noch genügend andere Programme, die dir ähnliche Ergebnisse liefern können, siehe dazu: www.3d-grenzenlos.de/listen/cad-programme-software-3d/

Für 3D-Druck eignet sich noch CuraSoftware, die auch frei im Netz verfügbar ist. Ist aber glaub ich nicht für alle 3D-Drucker geeignet. 

Viel Erfolg dabei! :)

Filament ist bestellt, wie es weitergeht... es bleibt SPANNEND

0

Du schaust dir am besten Tutorials an bzgl. erste Schritte, besorgst dir Filament (z.B. bei Conrad), designst oder beschaffst dir ein zu druckendes 3D-Modell (z.B. bei thingiverse.com) und fängst an zu drucken.

Oder du versuchst das Fernabsatzrecht geltend zu machen und gibst ihn binnen 14 Tagen wieder zurück

Mach dich selbständig damit.

Sobald du Milliardär bist, laß es mich wissen.

Wolfenstein: Enemy Territory laggt und hat niedrige FPS

Liebe Community, bestimmt kennen einige von euch den gratis Ego-Shooter Wolfenstein: Enemy Territory aus dem Jahr 2003. Leider sanken quasi von heute auf morgen die FPS (Frames per Second / Bilder pro Sekunde) so stark ab, dass das Spiel nur noch ruckelt und so unspielbar ist. Die FPS steigen nun nichtmehr über 8, wenn ich das Menü öffne auf max. 10. Ich habe bereits alle Grafikeinstellungen als auch Auflösungen durchgespielt, ohne Erfolg. Meine Version ist die 2.60b

Meine PC-Daten Prozessor: AMD FX-6100 @ 3, 3 Ghz Grafikkarte: AMD Radeon 7870 Ghz (so ist der Name von dem Ding) Chipsatz: AMD 970 / AMD SB950 Arbeitsspeicher: 16 GB @ 1600Mhz

Ich hoffe, dass mir jemand von euch helfen. Bitte auch Hinweise nennen die abwegig klingen. Vielen Dank schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?