Kann ich einen Drucker, der keine Netzwerkkarte hat, irgendwie ohne Rechner ins Netzwerk setzen?

3 Antworten

über einen relativ neuen router sollte es ohne problem funktionieren wenne r einen usb anschluß hat

Kauf Dir lieber einen netzwerkfähigen Drucker, der sicher funktioniert und von allen genutzt werden kann. Wie ich annehme, sind dort viele Nutzer im Netzwerk, die diesen Drucker sehr häufig benötigen und daher wäre es auch nicht schlimm, einen Rechner mit dem Drucker immer am Laufen zu haben. Diese Adapter kosten auch ihr Geld und es ist immer eine Spielerei diese sauber zum Laufen zu bringen, also neuer Drucker mit LAN und WiFi finde ich besser und sicherer.

Router findet Drucker nicht (und/oder umgekehrt?)...?

Hallo Leute:) Ich hab da ein Problem: Ich möchte meinen Drucker in unser Netzwerk (also mit dem Router verbinden) aufnehmen. Ich hab zwei Möglichkeiten meinen Drucker aufzunehmen: Mit dem PIN oder dem Virtuellen Bouton. Ich hab das schon mehrmals versucht, auch den Router resettet, Netzwerkeinstellungen des Druckers resettet, usw. aber das hilft nicht. WLAN beim Drucker ist auch an, hab auch in den Einstellungen des Routers mehrere Sachen "versucht", z.B. mal ohne Sicherheitschlüssel, andere Frequenz aber wie oben bringt das auch nichts. Ich hab einen DLink Router (DIR-600) und diesen Drucker: HP Photosmart Plus B209a-m. Vom PC wird das gesendete WLAN vom Drucker erkannt(Lustigerweise).

MfG hb96 ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich versuch mich schon seit 5 Stubden an dem Ding, ohne Erfolg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?