Kann man auf einen Netzwerkdrucker zugreifen wenn man nur die MAC-Adresse kennt?

1 Antwort

Du solltest in dem Fall ein Programm - bei den Treibern - dabei haben zum Konfigurieren des Druckers. Diese Programme arbeiten mit anderen Protokollen (wie z.B. IPX) und können darüber den Drucker trotzdem ansprechen. Im Zweifelsfall (oder Verlust der Original Treiber-CD) auf der Webseite des Herstellers suchen und runterladen. Ich kenne diese Programme von hp Druckern, dort ist es das gleiche. Mit Kyocera habe ich leider keine Erfahrung, aber ich denke, die kochen alle mit dem gleichen Wasser :-)

Braucht man für einen WLAN Drucker zwingend einen WLAN Router?

Ich will mir einen Drucker kaufen der Wlan unterstützt. Zuhause geh ich allerdings ganz normal per LAN Kabel ins Netz. Wenn ich die vorteile des WLAN Druckers nutzen will, brauch ich dafür unbedingt einen WLAN Router? Oder reicht es wenn mein Laptop wlan fähig ist?

...zur Frage

Drucker im Netzwerk druckt nicht mehr nach Routerwechsel

ich kann in einem Büro einen Drucker nutzen. Es ist ein Netzwerkdrucker.

Jetzt wurde der Router für's Internet ausgetauscht. Alles geht soweit, aber der Drucker druckt nicht mehr.

Ich kann ins Internet, habe auch das Passwort für den Router.

Der Tekkie ist nicht erreichbar, aber ich will und muss drucken. Woran kann das liegen? Wie könnte man das Problem lösen?

Hat jemand ne Idee?

...zur Frage

Fax blockiert Telefon auf gleicher Leitung

Also mein Problem ist, dass wenn das neue Multifunktionsfaxgerät in die gleiche Anschlussdose wie das Telefon angeschlossen wird, gibt es kein Freizeichen mehr und das Telefon funktioniert nicht mehr. Bei dem Multifunktionsdrucker handelt es sich um einen Epson Stylus SX 620 FW. Das ding ist aber, dass bei dem alten Multifunktionsdrucker (ein Brother MFC-215C) es funktioniert hat! Der hatte aber auch die Einstellung, die Faxnummer zu speichern, denn jetzt läuft das Fax über die Telefonnummer. Trotz aller unterschiede muss das doch funktionieren, das beide Geräte nebeneinander laufen können und das Telefon nicht blockiert.

PS: Die Fax Verbindung steht und senden und empfangen geht.

Schon mal danke im vorraus!

...zur Frage

Router findet Drucker nicht (und/oder umgekehrt?)...?

Hallo Leute:) Ich hab da ein Problem: Ich möchte meinen Drucker in unser Netzwerk (also mit dem Router verbinden) aufnehmen. Ich hab zwei Möglichkeiten meinen Drucker aufzunehmen: Mit dem PIN oder dem Virtuellen Bouton. Ich hab das schon mehrmals versucht, auch den Router resettet, Netzwerkeinstellungen des Druckers resettet, usw. aber das hilft nicht. WLAN beim Drucker ist auch an, hab auch in den Einstellungen des Routers mehrere Sachen "versucht", z.B. mal ohne Sicherheitschlüssel, andere Frequenz aber wie oben bringt das auch nichts. Ich hab einen DLink Router (DIR-600) und diesen Drucker: HP Photosmart Plus B209a-m. Vom PC wird das gesendete WLAN vom Drucker erkannt(Lustigerweise).

MfG hb96 ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich versuch mich schon seit 5 Stubden an dem Ding, ohne Erfolg.

...zur Frage

WLAN für bestimmte Clienten zu verschiedenen Tageszeiten sperren ?

Guten Tag,

ich suche nach einer Methode bestimmte MAC-Adressen für einen gewissen Zeitraum zu sperren.

Sinn dahinter ist das mein Kind ab 22.00 unter der Woche vom Netz getrennt werden soll. - Ich selbst aber zu dem Zeitpunkt noch im Büro definitiv noch am arbeiten bin.

Eine einfache im Router integrierte MAC-Adressen Liste, die ich manuell an- und abschalten muss ist mir jedoch definitiv nicht verlässlich genug.

Was für Möglichkeiten besitze ich ? (besitze einen Speedport W503V)

Danke schonmal

...zur Frage

Wie finde ich heraus welche Mac- Adresse mein WLan - Router hat?

Ich muss in meinem Wohnheim eine Mac-Adresse angeben, für die dann das Internet freigeschaltet wird. Ich habe jetzt vor die Mac-Adresse meines WLan-Routers anzugeben, sodass ich über das WLan mehrere Computer (und nicht Kabelgebunden) nutzen kann.

Wie finde ich die MAC-Adresse des Routers heraus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?