Ich habe mal gehört, dass es am defektem RAM liegen kann. Führe mal einen RAM-Test aus: http://www.chip.de/downloads/MemTest_13007829.html

Ansonsten vielleicht mal mit einem anderen Netzteil testen, wenn die Möglichkeit besteht.

...zur Antwort

Finde es krass, dass WoW immer noch gezockt wird. Das kam doch schon 2004 oder so raus und da sind so viele Leute süchtig geworden. In den Medien wurde ja auch immer wieder darüber berichtet. Das wäre für mich einfach undenkbar, so viel Zeit in ein einziges Spiel zu investieren. Dadurch verpasst man doch so viele andere Dinge... aber ja, wenn man nicht mehr davon los kommt?

Insgesamt schaue ich aber auch seit einiger Zeit genauer auf meine "Onlinezeiten". Würde sagen, dass ich die meiste Zeit bei YouTube (2/3h pro Tag) unterwegs bin. Wobei man da natürlich sagen muss, dass das mittlerweile das normale Fernsehen komplett abgelöst hat bei mir. Dort ist einfach die Masse an gutem Content das Problem. Kein Vergleich zum normalen TV, wo dich früher vielleicht mal 2-3 Serien oder Shows interessiert haben.

Weiß auch gar nicht mehr, ob man von Internetsucht sprechen kann, wenn sowieso alles online stattfindet. Whatsapp, FB, YouTube, Netflix, Gaming usw...

Hab mal eben nach "Internetsucht" gegooglet und dazu einen interessanten Artikel gefunden: https://www.somnia-kliniken.de/service-navigation/aktuelles/internetsucht-anzeichen-folgen-therapie-ansaetze/

Scheint also wirklich bei vielen zu Problemen zu führen...

...zur Antwort

Also SEO ist heutzutage wirklich das A und O, wenn man es im Internet irgendwie schaffen will gesehen zu werden und keiner der Top 100 Riesenkonzerne ist.

Das bedeutet: richtiger Umgang mit Keywords. Erwähne den Namen eures Laden häufig. Allgemein gilt: Wiederhole, was gesehen werden soll.

Übersichtlichkeit und "Professionalität" sind auch sehr wichtig. Es sollte immer alles auf dem aktuellen Stand sein und nicht wirken, als wäre die Website von 1998.

Auch interessant ist der Faktor "Bilder". Bilder sind benutzerfreundlich (denn: gucken gern, lesen nein) und können außerdem auch die ganze SEO Sache bestärken.
Nachzulesen hier: https://content-marketing-by.schwarzer.de/blog/bilder-suche/

Man muss schon einiges beachten, aber die Basics sind kein Hexenwerk!

...zur Antwort

Sehe das als push! Würde mich auch interessieren!

...zur Antwort

Machbar ist es sicher. Finde man kann Studium und Schule eh nicht miteinander vergleichen. Du wirst dich wohl auf deinen Hintern setzen müssen und täglich stundenlang pauken, aber wenn es dein Traum ist, dann mach es!

...zur Antwort

Puh, das klingt aber ganz schön verzwickt. Hast du denn kürzlich irgendwas geändert bzw. ein Update oder dergleichen gezogen?

...zur Antwort