Was ist die schnellste Methode zum Kopieren der gesamten Daten einer HDD Festplatte auf einem anderen Datenträger, und nicht mehr als paar Stunden zu warten?

Hallo,

Ich habe vor den kompletten Inhalt meiner HDD (ST750LM022 HN-M7 SATA Disk Device) auf eine andere Festplatte zu kopieren. Nun würde ich gerne wissen welche Methode am schnellsten ist, um eine Kopie des gesamten Inhalts (500GB belegter Speicher) meiner Festplatte zu erstellen und wie lange es dauern würde, bis alles kopiert ist auf die neue Platte, wenn ich die Platte mit einem USB 3.0 Kabel am Laptop verbinde. Ich nutze Windows 10 64bit als Betriebssystem meines Laptops. Natürlich könnte ich einfach im File Explorer mein komplettes  Windows Volume kopieren und dann auf "Einfügen" klicken. Aber das würde Ewigkeiten dauern, ich schätze länger als einen Tag. Der Großteil des besetzten Speichers auf der Festplatte sind Anwendungen, nicht viele Mediendateien wie Videos, Bilder und Musik. Und Ich habe keine Lust auf einer neuen Festplatte nochmal alles von vorne herunterzuaden, zu installieren und neu zu ordnen.

Ich habe von "Klonsoftware" und von Programmen zur Erstellung von Systemimages gehört mit denen alles von der gewählten Patrition "geklont" oder gesichert wird, aber beschleunigen sie de Prozess irgendwie? Wenn ja, wie schnell würden alle Dateien von meiner Festplatte kopiert werden und auf die andere Festplatte übertragen werden?Gibt es noch irgendwelche anderen Möglichkeiten zum Herstellen der gesamten Daten der alten Festplatte auf einer Neuen die mehr Zeit sparen?Und würde ein Datentrager mit schnellerem Datentransfer wie wie eine SSD für die jeweilige Methode einen großen Unterschied machen und beeinflusst die Art von Dateien (mehrere kleine Dateien vs wenige Große) den Kopiervorgangs?Was gäbe es noch zu beachten?

Ich würde ungern länger als 6 stunden warten wollen, bis die Daten meiner Festplatte kopiert sind. Kann mir jemand weiterhelfen?Ich bedanke mich für Anworten.

Windows, Festplatte, Backup, Daten, Geschwindigkeit, Kopieren, Zeit, Datenübertragung, Harddisk
4 Antworten
Fehler beim Kopieren der Datei bzw. des Ordners

Liebe Community, seit einiger zeit habe ich das Problem, Fotos von der Kamera nicht in den dazu vorgesehenen Ordner auf meinem Laptop zu kopieren: Wenn ich Fotos direkt von der Kamera in meinen Fotoordner und zusätzlich in einen Unterordner kopieren möchte, erscheint folgende Fehlermeldung: "Der Pfad ist nicht verfügbar. Auf E:\Bilder\110CANON\ kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert." (E:\Bilder\110CANON\ ist der Pfad in wo ich die Fotos hinkopieren möchte). Ich habe eine Partition E: für "Medien" erstellt. Mit den Ordnern "Bilder", "Dokumente", "Videos" und "Musik". Ich kann die Fotos von der Kamera nicht direkt in den "Bilder"-Ordner kopieren, jedoch in jeden beliebigen anderen Ordner. Ich kann die Fotos z.B. in den Ordner "Videos" packen und anschließend nach "Fotos" verschieben, wobei eine Meldung kommt, dass ich Administrator-Rechte brauche um weiter fortfahren zu können, obwohl ich Administrator-Rechte verfüge, aber das ist ja eine andere Sache.

Wenn ich den Fotoordner von der Kamera in den Ordner "Fotos" ohne Unterordner kopieren möchte erscheint diese Fehlermeldung: "Fehler beim Kopieren der Datei bzw. des Ordners. Zugriff verweigert".

Beide Fehlermeldungen tauchen auch auf, wenn ich den Windows-Explorer als Administrator ausführe.

Ich danke euch vielmals für eure Antworten!

lg MrKeineAhnung

Foto, Windows 7, Administrator, medien, Rechte, Fehlermeldung, Kopieren, Partition
0 Antworten
Film von DVD auf Festplatte übertragen?

Hallo,

Ich bin gerade dabei, eine DVD auf meiner Festplatte zu speichern und hab mir daher DVD Decrypter runtergeladen. Ja, ich weiß, dass dieses Programm alt und nicht mehr aktuell ist, aber möchte trotzdem die Filme einfach nur auf meiner Festplatte haben, ohne jedesmal eine DVD einlegen zu müssen. Vorerst möchte ich aber, damit ihr nicht gleich denkt, ich hätte vor, deren Inhalt zu verschicken, euch zeigen, das meine Absichten nicht kriminell sind:

"Wird der Kopierschutz umgangen, ist gemäß § 108b Abs. 1 UrhG eine Strafbarkeit ausgeschlossen, wenn die Tat ausschließlich zum eigenen privaten Gebrauch des Täters oder mit dem Täter persönlich verbundener Personen erfolgt oder sich auf einen derartigen Gebrauch bezieht."

Quelle: http://www.gutefrage.net/frage/erwischt-werden-fuer-dvd-kopieren

Außerdem habe ich noch das Programm AutoGK, was das Rippen der DVD sozusagen "abschließt". Ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung vom Unterschied dieser zwei Programme.

Mein Problem ist jetzt, dass gestern alles noch einwandfrei funktioniert hat: Ich habe mir Fluch der Karibik (Teil 1) auf meine Festplatte speichern können, ohne irgendwelche Zwischenfälle. Heute hab ich dasselbe mit Fluch der Karibik (2. Teil) versucht, und plötzlich erscheint bei DVD Decrypter eine Error-Meldung (Siehe Bild). :(

Wisst ihr, woran das liegen könnte und wie ich das Problem beheben kann? Oder könnt ihr mir bessere Software zum DVD rippen empfehlen, die möglichst auf neuem Stand ist?

Zudem hab ich mit AutoGK das Problem, dass die Qualität der Kopie, auf gut Deutsch gesagt, richtig scheiße ist, obwohl ich bei Target Quality 100% eingestellt habe (Siehe 2. Bild). Könnte mir dazu noch jemand einen Tipp geben, wie ich die Qualität möglichst so gut wie auf dem Original-Film erscheinen lassen kann? (Auch gern mit Vorschlägen von anderer Software zum Rippen.)

Danke im Voraus für eure Hilfe! :)

software, Festplatte, Rippen, dvd, error, Kopieren
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Kopieren

Wie kann ich ein in die Zwischenablage kopiertes Bild als Datei speichern?

4 Antworten

Wie nachvollziehen welche Dateien vom Rechner kürzlich auf externe Datenträger kopiert wurden

4 Antworten

Ein Tab im Firefox kopieren - wie ging das nochmal am schnellsten?

4 Antworten

worin besteht der Unterschied zwischen klonen und kopieren einer Festplatte?

4 Antworten

Was ist die schnellste Methode zum Kopieren der gesamten Daten einer HDD Festplatte auf einem anderen Datenträger, und nicht mehr als paar Stunden zu warten?

4 Antworten

Bestimmte Dateien vom Rechner einmal täglich automatisch auf eingelegte Speicherkarte kopieren?

2 Antworten

Wie kopiert man bei Paint Tool SAI?

1 Antwort

Kann man an einem USB-Stick sehen, welche Dateien kopiert wurden?

3 Antworten

Formular in Word, Text soll automatisch kopiert werden, kann mir da jemand helfen?

1 Antwort

Kopieren - Neue und gute Antworten