Bestimmte Dateien vom Rechner einmal täglich automatisch auf eingelegte Speicherkarte kopieren?

2 Antworten

Das geht alles noch viel einfacher Windows hatte schon immer den Aktenkoffer! Einfach rechtsklick und Neu. Du packst einfach all deine Dateien in einen Aktenkoffer, benennst in und kopierst in auf die SD-Karte. Dann musst du nur noch die Elemente im Aktenkoffer auf deiner Festplatte akualisieren, wenn die Elemente im Aktenkoffer verändert wurden und zum schluss nur noch die Elemente im Aktenkoffer auf der SD-Karte aktualisieren und schon sind deine Daten Synchronisiert oder du lädst dir dieses Synchro Programm:

http://www.freeware.de/download/puresync_35957.html

Das geht mit dem in Windows integrierten Programm "xcopy"

Einfach eine Textdatei anlegen und folgendes reinschreiben: xcopy PFADZUDESKTOP*.* PFADZURSDCARD.

PFADZUDESKTOP und PFADZURSDCARD muss natürlich durch den jeweiligen Dateipfad ersetzt werden. Anschließend die Deiteiendung auf .bat ändern. Bei Doppelklick werden die Dateien dann kopiert. Mit einem einfachen Windows-Task kann man die Bat-Datei dann automatisiert zu einem bestimmten Zeitpunkt ausführen lassen. Bitte die möglichen Parameter von xcopy beachten, damit sind weitere Optimierungen möglich, z.B. Nur Dateien kopieren, die sich auch geändert haben.

Was möchtest Du wissen?