Wieso ist der Downstream höher als der Upstream bei normalem DSL?

2 Antworten

Gewöhnliche Homeanschlüsse sind immer ADSL, das A steht für "Asynchron", weil Up- und Download unterschliedlich schnell sind. Dabei werden auf dem Kupferkabel des Telefons für die 2 Streams verschiedene Frequenzen genommen, sodass der Upload rein von der Technik her immer nur 1/4 des Downloads sein kann, im hohen Bereich noch weniger, weil die Technologie als solches seine Begrenzungen hat (normalerweise 1 Mbit/s). Genau nachlesen kannst du alles im Wiki, z.B. hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Asymmetric_Digital_Subscriber_Line

Selbstverständlich gibt es neben ADSL auch SDSL (S = symmetrisch) mit gleicher Geschwindigkeit für Upload und Download. Diese sind aber wesentlich teurer, nur wenige Provider bieten die Möglichkeit überhaupt an, meist wird es von Firmen benützt, die z.B. selber Webserver hosten. Auch hier gelten die gängigen Beschränkungen der verschiedenen xDSL Technologien.

50

Mir ist (bezogen auf Deutschland) kein Provider bekannt, der SDSL für private User anbietet. DH!

0

Das ist nur der Fall, wenn die Leitung Asymmetrisch ist (wie in A-DSL), was allerdings bei quasi allen privaten Leitungen der Fall ist.

Es gibt genauso auch symmetrische Leitungen, bei denen beide Richtungen gleich schnell sind.

Auf jeden Fall macht es sinn, Mörder-Upstream und dafür kaum Downstream wäre wenig sinnvoll :-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Subscriber_Line

Probleme Unitymedia - Upload Geschwindigkeit fehler- -

Hallo User, ich hab ein riesen Problem mit dem Internet (Anbieter Unitymedia)

Details 50.000 Leitung (3Play) Modem: Cisco 3208

Und zwar haben wir seit ca: 5 Tagen ein folgendes Problem, wir können keine Uploads mehr durchführen wie z.B. Email mit Anhänge wie Bilder die gerade mal 156 kb haben hochladen , die Verbindung bricht ab (Upload Fehler) das selbe auch wenn man etwas hochladen möchte bei Facebook Bilder , oder Ebay Angebot und und und.....

Ich hab einen Speedtest durchgeführt direkt bei dem Anbieter

DSL Leitung TOP ! UpLoad Geschwindigkeit GARKEINE !!!

Ich hab Unitymedia mehrmals telefonisch konaktiert und den Fehler beschrieben jeder erzählt mir was anderes einer meint ja es liegt an Unitymedia und die würden sich durm kümmern dann bkeommt meine Sms wo drin erwähnt wird , Fehlerbehoben.

Doch immer ist ddas Problem , dann wieder angerufen Fehler mitgeteilt dann heißt es liegt nicht an Unitymedai sondern an uns wie z.B an unseren Router

Doch dann haben wir einfach den rOuter ausgeschaltet und mit einen LAN Kabel direkt an Cisco 3208 Modem angeschlossen Internet funktioniert top aber Upload wieder nicht !

...zur Frage

DSL - Geschwindigkeitsmessung, bei WLAN Nutzung geringer als bei LAN-Anschluß?

Habe DSL 6000 und bekomme folgende Ergebnisse, bei schwacher WLAN-Verbindung. Auf der Skala auf dem ersten Strich von 5 !

DSL Download 1.369 kBit/s --> zu gering DSL Upload 815 kBit/s --> perfekt Ping-Zeit 21 Millisekunden ---> perfekt (was auch immer Ping Zeit bedeuten mag)

Warum ist denn das was ankommt so gering? 1.369 ?? Habe doch DSL 6000 und demnächst sogar 16.000.

...zur Frage

Welcher Internetanbieter bietet die schnellste DSL-Verbindung an?

Was für eine Übertragungsrate hat zurzeit der schnellste Internet-Anschluss, den man normal bei einem Internet Provider in Deutschland bestellen kann? Und welcher Anbieter bietet den schnellsten Anschluss? Kann mir jemand diese Frage beantworten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?