DSL anschluss mit sofortiger Schaltung für privatkunden möglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf die Freischaltung des DSL-Anschlusses haben die Provider wenig Einfluss, denn den nimmt die Telekom vor. Und dort sind nicht die Schnellsten am werkeln. Selbst wenn Du als Provider die Telekom selbst nehmen würdest, müsstest Du evtl. trotzdem mehrere Wochen bis zur Freischaltung warten. Deshalb geben mehrere Anbieter (z.B. Vodafone) die Sofort-Surfgarantie. Da kannst Du sofort - ab Vertragsunterzeichnung - mit dem Stick ins Internet, meist kostenlos, bis Dein "richtiger" Anschluss frei geschaltet ist. Damit wäre Dein verständlicher Wunsch zu realisieren. Schließt Du den Vertrag im Vodafone-Shop, kannst Du meist den Stick und alles für das sofortige Surfen mitnehmen, dann noch am selben Tag ins Internet.

Also im bekanntenkreis hat jemand im Juni innerhalb von 10 Tagen einen Alice 16k Anschluss geschalten bekommen, das ist schon sehr schnell und dürfte kaum zu unterbieten sein, nicht mal bei der telekom selber. Als Privatkunde kannst du auch keine schnellere schaltung durch mehr Geld erreichen. Man muss einfach viel glück haben. Mein aktueller Anschluss wurde anfang des Jahres innerhalb von 4 Wochen realisiert, das war vollkommen ok und lief reibungslos.


Avita  28.07.2010, 14:50

"Bei der Telecom selber" muss es sehr wohl (auch) gelegen haben. Denn die schaltet als "Herrin der letzten Meile" frei.

0