2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne das Spiel Siedler zwar nur vom Namen her, setze daher einfach voraus, daß das Spiel an sich LAN-tauglich per TCP/IP ist.

Wie ich im angegebenem Link sehen kann, verbindet ein Crossoverkabel beide Rechner.

Stellen wir daher zuerst ein Mal sicher, daß sich beide Rechner über diese Verbindung auch miteinander unterhalten können:

Beide Rechner müssen bei dem üblichen Protokoll TCP/IP im selben Subnet sein. Das findest Du (ich vermute Du nutzt Windows) ganz einfach heraus:

  • Klicke auf Start

  • Klicke auf Ausführen

  • Schreibe in das Feld Ausführen cmd rein

  • Klicke auf Ausführen

Daraufhin ploppt ein schwarzes Fenster (Eingabeaufforderung) auf.

In die Eingabeaufforderung tippst Du ipconfig ein und drückst Enter oder Return

Daraufhin erhälst Du 2 wichtige Werte: Die IP-Adresse und die Subnetzmaske.

Der Einfachkeit halber empfehle ich eine Subnetzmaske von 255.255.255.0 (Klasse C Netz). In diesem Fall müssen die ersten 3 durch Punkte getrennten Zahlen identisch sein. Die Zahl hinter dem letzten Punkt ist egal (zwischen 1 und 254), Hauptsache beide haben nicht die Selbe z.B.

Computer 1: 192.168.1.1

Computer 2: 192.168.1.2

Wenn das passt solltest Du von Computer 1 testen, ob Computer 2 erreichbar ist. Dazu tippst Du in die Eingabeaufforderung ping 192.168.1.2 (Hallo Computer 2, bist Du da?) und erhälst Antwort (jupp, bin ich), oder Zeitüberschreitung (er antwortet nicht).

Ich bitte Dich zu prüfen, ob Du bis hierhin kommst und meldest Dich einfach mit dem Zwischenstand, dann schauen wir weiter ;-)

Die Antwort ist ja richtig lang! Respekt!

0

du kannst auch über hamachi spielen dan fungiert dein inet anschluss als lan kabel

auch siedler 6?? muss ich da dann lan klicken oder online???

0

Laptop piept (nervig)

Link zu der frage (hier antworten) http://www.gutefrage.net/frage/laptop-piept-verdammt-nervig

...zur Frage

Wieso sehe ich bei Trackmania im lokalen Netzwerkspiel keine anderen Server?

Meine Freunde und ich wollten Trackmania über ein Ad-hoc-Netzwerk spielen. Allerdings kann ich keine Server im Spiel sehen, die meine Freunde aufmachen. Wenn ich einen Server öffne, können meine Freunde jedoch auf meinen Server connecten. Andersrum funktioniert das aber nicht. Woran könnte das liegen? Muss ich noch irgendetwas an meinen Netzwerkeinstellungen ändern?

...zur Frage

Ist Die Siedler das Browsergame wirklich kostenlos oder abzocke?

Ich habe gestern im TV einen Werbespot über die Siedler online als browserspiel gesehen. Es wurde gesagt das es sich um ein kostenloses spiel handeln soll. Was ich mi aber nicht vorstellen kann, da ja alle Siedler teile bis jetzt immer etwas gekostet haben. Kennt jemand das spiel und kann sich vielleicht dazu äußern?

...zur Frage

Bremsen 100mbit-Geräte Gbit-Lan aus?

Hallo!
Mein Router kann bislang nur 100mbit via LAN-Port ausgeben. Macht aber nix,denn bisher habe ich eh nur einen 16mbit-Internetanschluß. An einem LAN-Port des Routers hängt ein 100mbit-Switch (auch wenn die Kabel dazwischen Gbit-tauglich sind),d.h. Router und Switch sorgen momentan dafür,dass auch Gbit-fähige Geräte nur mit 100mbit miteinander kommunizieren.
Nun möchte ich aber meinen Internetanschluß auf 250mbit umstellen,d.h. Router und Switch müssten ausgetauscht werden. Am Switch hängen allerdings nicht nur Gbit-fähige Geräte, sondern auch 2 Geräte, die nur 100mbit beherrschen (Sat-Receiver+Drucker). Die gehen selbst aber nicht oder nur für ein kurzes Softwareupdate ins Netz.
Soweit ich weiß, bestimmt ja das langsamste Gerät die Geschwindigkeit des ganzen LAN-Ports. Aber gilt das auch,wenn die betroffenen Geräte die meiste Zeit gar keinen Datenverkehr verursachen oder nur,wenn sie gerade Daten aus dem Netz ziehen ?

...zur Frage

Gehäuse LAN-Anschluss

Haben diese beiden Gehäuse einen LAN-Anschluss? Falls nein kennt jemand ein vergleichbares mit LAN-Anschuss? Konnte es selber leider nicht herausfinden.

https://geizhals.at/bitfenix-phenom-schwarz-bfc-phe-300-kkxkk-rp-a1007325.html

Lian Li PC-C60B HTPC-Chassis

Vielen Dank im voraus für alle antworten

...zur Frage

HDMI 1.4 = netzwerkfähig, ethernet-fähig, LAN?

Hallo liebe Leute, hätte da mal eine Frage bezügl. HDMI 1.4 mit Ethernet-Kanal. Und zwar heißt es doch das die besagten Kabel das Standard-LAN-Kabel ersetzen würden oder irre ich mich da?

Und zwar folgendes: Ich habe einen neuen AV-Receiver (Onkyo TX-NR414) gekauft und diesen mit meinem TV (Panasonic TX-L37DT35E), Blu-Ray-Player und XBOX via HDMI verbunden.

Natürlich unterstützen alle Geräte HDMI 1.4 aber eine Internet bzw. Netzwerkverbindung ist dadurch nicht möglich. Ich benötige weiterhin ein normales LAN-Kabel zu allen Geräten die direkt an den Router angeschlossen werden um aufs Internet zugreifen zu können. Hab ich evtl nur eine Einstellung übersehen usw.?

Ich hoffe ihr habt ein paar hilfreiche Antworten oder sogar Lösungen für mein Problem. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?