Wie kann ich den Lüfter von meinem Acer Laptop selber regeln?

3 Antworten

Selber regeln endet meistens nicht gut. Die Lüfter sind so eingestellt damit die PCs ausreichend gekühlt sind, wenn du da jetzt weniger Drehzahl einstellst kann es zu einem Hitzetod kommen --> kaputt zumal du damit die Garantie verlierst.

Die Lüfter kannst du normalerweise im BIOS steueren. Sieh mal nach ob du dort die Drehzahl erhöhen kannst. Bei vielen Mainboards gibt es Software für die Lüftersteuerung, ich glaube aber nicht das bei deinem Notebook soetwas bei ist.

Kenne nur eine lösung unter Linux wobei man mit bestimmten Befehlen die Lüftersteuerung direkt anspricht und über Interne Sensoren dann die Temperatur regelt. Man übergeht somit die Standard ACPI Steuerung. Einige Acer Modelle verfügen über diese standards nicht und müssen übr spezielle Programme angesprochen werden ( Beispiel Acer E-Power Software) . Für Linux hingegen reicht es aus die entsprechende Tools zu Installieren und die Ein und Abschalt Schwellwerte festzulegen. Den Rest erledigt die Software selber.

Was möchtest Du wissen?