Wie kann ich Daten von einer Notebook Festplatte auslesen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das Notebook defekt ist, musst du die Festplatte auf jeden Fall ausbauen. Dann kannst du sie mit einem Adapter/Konverter (Bild 1) via USB extern an einen anderen Rechner anschließen (der abgebildete Konverter verarbeitet (P)ATA- und SATA-Festplatten) oder sie in ein anderes Notebook einbauen.

Beim Einbau in ein anderes Notebook tritt jedoch das Problem auf, dass die allermeisten Notebooks nur Platz für eine Festplatte bieten, und wenn du jetzt deine o. g. Festplatte als einzige einbauen würdest, würde das darauf befindliche Betriebssystem versuchen zu starten, was aber aufgrund der geänderten Hardware zunächst zu einem langwierigen Konfigurationsprozess führen würde, der oftmals nicht vernünftig abgeschlossen werden kann.

Besser ist es da schon, die Festplatte in einen Desktoprechner als zusätzliche Festplatte einzubauen. Bei SATA-Festplatten ist das gar kein Problem, da 2,5-Zoll- und 3,5-Zoll-Festplatten anschlussmäßig identisch sind. Bei (P)ATA/(E)IDE-Festplatten benötigst du wieder einen Adapter (Bild 2), den du für wenig Geld im seriösen PC-Handel erwerben kannst.

(P)ATA/SATA-USB-Konverter - (Notebook, Festplatte, Datensicherung) 3,5-2,5-Zoll-Adapter - (Notebook, Festplatte, Datensicherung)

Leider teilst Du uns nicht mit, was für eine Festplatte im Notebook drinnen steckt. Ist es einen IDE Platte, dann hilft ein Adapter wie von @Discopogo oder Einbau in ein anderes Notebook zum Auslesen der Daten. Ist es eine SATA Platte, kann man diese ebenfalls mittels dem Adapter oder in einen Desktop PC einbauen und dort auslesen. Übrigens diesen Adapter besitze ich und bin sehr damit zufrieden. Wenn man öfters Platten auszulesen oder zu überprüfen hat, dann lohnt diese Anschaffung.

Kann ich eine Festplatte aus einem kaputten Laptop noch irgendwie auslesen?

Hallo Leute, leider ist mir am Wochenende mein Laptop wohl nun endgültig kaputt gegangen. Er geht einfach nicht mehr an, macht keinen Ton mehr. Ich denke aber die Festplatte ist noch in Ordnung. Gibt es Möglichkeiten diese Platte nun trotzdem noch irgendwie zum Laufen zu bringen und die Dateien zu sichern? Vor allem meine Mails und Bilder wären mir wichtig. Habt ihr Tipps was und wie ich das tun kann? Ist das schwer, oder kann das auch ein Laie machen? Danke schon mal und Liebe Grüße, Anne

...zur Frage

kann ich beim vodafone dsl anschluss irgendwie die voip daten auslesen??

ich hab vodafone dsl bekommen , will aber meine fritzbox nutzen!! leider will die fritzbox infos die ich selber nicht habe, sondern in der easybox hinterlegt sind! wie komme ich an diese daten ran, vodafone schickt diese nicht dem kunden! pls help

...zur Frage

Der angegebene Pfad ist nicht vorhanden, windows 7

Ich habe alle dateien von Windows xp auf externe Festplatte mit "Windows Easy Transfer" getan, und nacher die auf Windows 7. Egal was ich jetzt in Windows 7 öffne, es steht "Der angegebene Pfad ist nicht vorhanden", aber wenn ich jetzt dem Pfad der angegeben ist nach gehe, komme ich genau zu der exe datei und wenn ich die anklcike öffnet die sich auch problem los. Hat das irgend etwas mit den Rechten zu tun ? Irgendwie ignoriert Windows 7 die alten XP Dateien. Was kann ich machen ?

...zur Frage

Wieviel GB Festplatte braucht ein Otto-Normal Verbraucher?

Habe ein Notebook mit 250GB Festplatte. Es gibt schon etliche mit 640GB oder mehr. Nutze zusätzlich noch 2 externe Mobile Festplatten mit je 500GB 2,5Zoll. Ist es überhaupt sinnvoll sich dem Trend der Mega - Festplatten anzuschließen? Soviel Daten hat doch keiner zu verwalten. Macht es sinn sich das Geld zu sparen und sich ein Notebook mit einer kleineren Festplatte zu kaufen 200 - 300GB statt dem Mehrpreis für eine 500 oder 620GB zu zahlen und dafür externe Festplatten zu nutzen? Oder macht das etwa im Preis keinen so großen Unterschied mehr aus?

...zur Frage

Ausgebaute Notebook Festplatte formatieren???

Hallo liebe Gemeinde habe folgendes Problem...und zwar ist mein Notebook kaputt gegangen (nicht reparabel) jetzt möchte ich das Teil als defekt verkaufen es sind aber noch alle daten und das Betriebssystem auf dem Notebook, da das Gerät nicht mehr hochfährt möchte ich nun die Festplatte ausbauen und die Daten so löschen! Macht das Sinn und wenn ja wie geht das??? Danke schon mal im voraus für Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?