Wie füge ich ein Bild aus einem Buch in Word ein?

5 Antworten

Guck dir auf Youtube ein Video über Snipping Tool an, das Ding ist mega einfach und geht nicht auf die Hardware

In einem bildbearbeitungsprogramm kannst du es dir zurecht schneiden und dann
in word einfügen!

Im Word die Symbolleiste "Grafik" einfügen. Hier gibt es ein Wekzeug namens "Zuschneiden", womit man von außen nach innen den Scan im Word zurecht schneiden kann.

Alternative ist - wie bereits von den anderen gesagt - per externes Bildbearbeitungstool den Scan aufbereiten.

MfG

DH! Word kann auch zuschneiden!

Wahrscheinlich kann Word auch Kaffee kochen und Wäsche waschen, man muss nur gründlich genug suchen. ;-)

0

Hol Dir die eingescannte Seite auf den Desktop und mach einen auszugsweisen Screenshot (Ausschnitt= nur das Bild). Wenn Du dafür das ohnehin generell zu empfehlende kostenlose Tool FastStone Capture verwendest (ist weit besser, als mit Bordmitteln), kannst Du den Screenshot, also nur das Bild aus der Buchseite, in einer der vielen wählbaren Bildformate oder auch als PDF speichern, dann normal in Word einfügen.

Mehr Infos zu FastStone Capture, eine ausführliche Anleitung und die Möglichkeit des sicheren Downloads hier:

http://www.computerbild.de/download/FastStone-Capture-Free-1651452.html

In Deinem Fall ist die einfache Methode, wie von Avita beschrieben, wohl die schnellste. Ein gute Scann-Software erlaubt es aber auch beim Scann die Bilder einzeln als Bilddateien (.jpg) abzuspeichern, dann kann man diese direkt in Word als Bild einfügen.

Was möchtest Du wissen?