Wie füge ich Musik von einer CD in eine Power Point Präsentation 2010 ein

5 Antworten

Du must dazu die Datei / das Lied erstmal in eine Mp3 umwandeln und es dann auf dem Rechner speichern. Dann kannst du es als Medien einfügen in die Powerpoint. Und beispielsweise mit dem Start einer gewissen Folie anfangen lassen.

Servus, Maximillian! Habe auf meinem Notebook PowerPoint 2007. Bei mir geht das auf die unten beschriebene Art. Vielleicht funktioniert es mit 2010 ähnlich, und Du kannst meine Antwort brauchen. .1) Kopiere die gewünschten Musiktitel aus der CD in einen beliebigen Ordner auf Deinem PC, z. B. „Musik von CD1“. Haben sie schon das Format mp3, ist es gut. Wenn nicht, konvertiere sie in dieses Format. .2) Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten: Füge in jene Folie der Power-Point-Präsentation, zu der der Musiktitel erklingen soll, .a) ein beliebiges Objekt ein, z. B. Kreis, Viereck, Dreieck usw.; wenn Du willst, kannst Du auch einen Text hineinschreiben. .b) einen Text in einem Textfeld ein, z. B. „Alle meine Entlein“. .3) Rechter Mausklick auf das Objekt bzw. auf das Textfeld. Ein Dropdown erscheint. .4) Ein Klick auf „Hyperlink…“. Ein umfangreiches Fenster erscheint. .5) Ein Klick auf das ▼ rechts neben „Suchen in: …“. Dropdown zum Anwählen des gewünschten Ordners, z. B. „Musik von CD1“ erscheint. .6) Solange (doppel)klicken, bis der geöffnete gewünschte Ordner „Musik von CD1“ erscheint. .7) 1 Kl auf die Zeile mit dem gewünschten Musiktitel (z. B. „Alle meine Entlein“). Sie wird blau unterlegt. .8) 1 Kl auf „OK“. Fertig! Wenn man beim Präsentieren auf das Objekt bzw. auf den Text klickt, spielt der Windows Media Player den gewünschten Musiktitel. Hoffentlich konnte ich Dir etwas weiterhelfen. Freundliche Grüße grau1

Was möchtest Du wissen?