Warum wird nach der Defragmentierung meine externe Festplatte nicht mehr erkannt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lade Dir den kostenlosen "USB-Troubleshooter" runter,entpacke und starte das Tool per Doppelklick auf die Datei "USB-Fehlerbehebung.exe". Bestätige den Haftungsausschluss und fahre fort mit "Problembehebung starten". Es startet ein Assistent, der Dich Schritt für Schritt durch die Problembehebung führt. Nach einem Klick auf "Hintergrundinformationen" rechts oben erscheint ein Dialogfenster mit weiteren Informationen. Versäume nach dem Ausführen von USB Fehlerbehebung nicht, die Treibersoftware für alle angeschlossenen USB-Geräte wieder zu installieren. Danach wird Deine ext. Festplatte vielleicht wieder erkannt.

http://xtreme-coder.de/lang/de/downloads/?did=1

Die Erfolgsmeldung: " Kommentar von Face2Face am 23. Juli 2010 15:28

Das ist ja ein fantastisches Stück Software! VIELEN DANK, geht wieder!" Frage, Antwort und Erfolgsmeldung kannst Du unter dem 23.07.2010 kontrollieren. Ging zwar um einen USB-Stick, macht aber keinen Unterschied. Klappt schon, denke ich. Lass Dich nicht irritieren, falls da etwas mit XP steht. Der Troubleshooter funzt auch unter Vista und W7, obwohl es evtl. nicht da steht.

Aha! Danke für den Stern.

0