Warum rauscht mein PC so laut?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann man pauschal nicht beantworten. Vor ab folgender Hinweise: Ich würde an deiner Stelle nur selbst aktiv werden, wenn ich kein Laie wäre. Denn ganz wie es scheint, ist entweder eine Komponente deines Rechners defekt oder aber verschmutzt. Um selber herauszufinden, wo die Ursache liegt, musst du den Rechner aufschrauben. Das bekommt ein Laie vielleicht noch hin, aber wenn es um das Eingemachte geht, trifft ein Laie schnell auf seine Grenzen. Da ich aber nicht weiß, wie stark du dich mit Rechnern auskennst, kann ich auch nicht einschätzen, ob du selber Hand anlegen solltest oder nicht.

Grundsätzlich wird es aber wohl an einer Komponenten im inneren des Rechners liegen. Oftmals ist ein Rauschen - und da muss ich mich den anderen Antworten anschließen - schon mit einem gründlichen Säubern gemacht.

Viel Glück

reinige mal das innenleben... wenn die kühllammellen verdreckt sind, kann der rechner die systemkomponenten schlechter kühlen, wodurch die lüfter stärker laufen müssen... (nimm nen staubsauger, pack nen strohhalm ins rohr und dichte das ganze mit klebeband ab... damit dann vorsichig den staub raussaugen... ggf. eine druckluftdose, wenn du sie besitzt verwenden....) wenn das nichts bringt, besorge dir andere kühlelemente... lüfter gibt es auch leise... zudem gilt: je größer der lüfter desto leiser (zumindest fast immer, da sie mit weniger umdrehungen pro min genausoviel luft fördern, wie kleine) optional gibt es auch passive kühler für cpu und gpu, die geben dann keinen mucks mehr von sich.... die kühlelemente zu wechseln ist kinderleicht

Säuberst du ihn denn von Innen regelmäßig? Kann sein, dass sich zu viel Staub angesammelt hat, dann könntest du vorsichtig mit einem Pinsel, z.B. Lüfter und Netzteil "entstauben".

Ansonsten könntest du, wenn du auch schon bei Säubern bist, alle Stecker und Kabel prüfen, evtl. einfach mal überprüfen, ob sich nicht etwas gelockert hat.

Du müsstest auch raushören, was genau da am "rauschen" ist: ist es das Netzteil, die Grafikkarte, der Lüfter, evtl. eine Festplatte. Wenn du die Quelle gefunden hast, kann man da sicherlich noch mehr machen und ins Detail gehen.

Nutzung von Mikrofonen am PC nicht möglich!

Hallo, seit einiger Zeit funktionieren alle meine Headsets an meinem PC nicht mehr richtig. Ich kann zwar alles gut und verständlich hören, sowohl Musik als auch im Teamspeak, doch mein Mikrofon funktioniert nicht.

Wenn ich die Aufnahme im Ts3 Client Teste, wird sie mir als Funktionierend angezeigt und ich sehe die Lautstärkeschwankungen auch in diesem Diagramm, ich kann ganz normal Sprachtests durchführen. Wenn ich versuche das Mikrofon über "Systemsteuerung\Hardware und Sound" zu konfigurieren und eine Spracherkennung durchführe kommt folgende Meldung:

Die Verständigung mit dem Computer war nicht besonders gut. Vergewissern sie sich zur Verbesserung der Spracherkennung, dass das Mikrofon korrekt positioniert ist... usw

Wenn ich jedoch im Teamspeak oder über Skype mit Leuten reden möchte hören sie mich garnicht (skype) oder nur sehr selten und extrem leise und unverständlich (ts3); für kurze Zeit war ich im Teamspeak auch ziemlich laut zu verstehen, jedoch war mein Mikro zu diesem Zeitpunkt aus! Jemand meinte auch ein Rauschen zu hören als ich es in Skype testete.

Also wird mein Mikrofon eigentlich erkannt doch funktioniert einfach nicht.

Es macht keinen Unterschied ob ich ein Headset mit USB-Anschluss oder grünem+rotem Stecker benutzte (sowohl hinten als auch vorne am PC). Wobei zumindest das Headset mit USB Anschluss vor einiger Zeit noch funktionierte.

Das was mich nun wirklich beunruhigt ist, dass 2 der Headsets brand neu sind (wenn auch günstig) und an anderen PC's oder Laptops ohne Probleme funktionieren, nur an meinem anscheinend nicht.

Ich benutze Win7 32Bit fals das weiter hilft.

Ich hoffe jemand kann mir schnell bei meinem Problem behilflich sein. Ich bedanke mich schonmal für mögliche Antworten.

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?