Warum kaufen wir uns nicht einen Server statt einem PC. Oder was ist der Vorteil von einem PC?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Server ist hardwaremässig besser augestattet wls ein PC. Er hat z. B. 2 Netzeile, Leistungsfähigere Festplatten, etc. er ist mechanisch stabiler gebaut und kostet natürlich einiges mehr.
Für normale Anwendungen braucht man die Power nicht, es grnügt ein normaler PC.

Ein Server ist auch ein PC, dass ist richtig. Jedoch sind server teurer, da diese höhere Anforderungen an die Hardware stellen. Günstige Server und Pc's bekommst Du unter http://www.info0351.de/cyberport.html

Einen Homeserver kann man einsetzen, wenn man mehrere PCs zu Hause hat, aber die Dateien, wie Bilder, Musik usw. Zentral speichern will, damit alle im Haus jederzeit zugriff auf die Daten hat. Gibt sogar eine Homeserver Software für Windows 7, kostenlos. Falls man mit dem PC auch arbeiten wollte, würde dieser sehr ausgebremst durch solche zugriffe.

Was möchtest Du wissen?