Warum fliegen meine Geräte andauernd aus dem Wlan?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ihr könnt versuchen, allen Routern eine unterschiedliche SSID zu geben. Außerdem solltet ihr sie auf verschiedenen Kanälen laufen lassen, aber nur auf 1, 6 und 11. Auch kann es hilfreich sein, auf den Geräten erst einmal alle Wlan-Netzwerke zu löschen und erneut anzulegen. Ein Blick in die Logs kann ebenfalls nicht schaden.

Weiterhin sollte sich bei der Heimnetzübersicht bei den Netzwerkverbindungen ein "Entfernen"-Button befinden, über den man die Geräte entfernen kann. 

Sollte alles nicht helfen, würde ich die Boxen erst einmal neu starten. Wenn das nicht hilft, sollte man sie zurücksetzen. 

Bitte schau als erstes hier rein, für eine mögliche Lösung.

https://avm.de/service/supportanfrage/produktauswahl/knowlegdebasesupport/list/?language=de&product=FRITZ-Box-7490&dbpage=1&category=26&cHash=07961b96fd0ce318e8430d32321a26bb

Wenn Du nicht weitkommst, dann unten rechts "Zum Supportformular" klicken.

---

Hier gibt es eine interessante Abhandlung zu AVM und WLAN Repeating.

Das bezieht sich zwar erst einmal auf den AVM 1750E, aber hier geht es auch um die Kanalbelegung, SSIDs usw. Da werdet Ihr Antworten finden.

https://www.amazon.de/review/R2G6ESETEJ99E1/ref=cm_cd_pg_pg5?ie=UTF8&asin=B00N80IK88&cdForum=Fx37DZB1DMZG5GZ&cdPage=5&cdSort=newest&cdThread=TxS89IY3ZH73ZW&store=computers#wasThisHelpful

---

Eine weitere Option ist, sich in der FritzBox Weboberfläche mal unter WLAN > Funkkanal die Auslastung in der Umgebung anzuschauen.

Ist "Funkanal automatisch setzen" aktiviert?

---

Eine weitere Option ist, auf der FritzBox unter System > Ereignisse > WLAN anzuschauen, ob es Meldungen dazu gibt. Oftmals bekommt man Anhaltspunkte.


Was möchtest Du wissen?