fritz box 7330 sl

1 Antwort

Ich habe auch Probleme mit meiner Fritzbox. Habe mich bei meinem Anbieter beschwert und siehe da die kennen das Problem. Sehr viele Fritzboxen haben diese Probleme. Meine verliert das Signal sogar öfters am Tag ganz. Anfang Februar soll wohl ein Update für die Boxen kommen mit dem sollen die Probleme wohl behoben sein.

hmm ich hoffe mal, und das update macht das fritzbox von selbst?

0

hmm ich hoffe mal, und das update macht das fritzbox von selbst?

0

Bei meiner Fritz Box 7362 SL (1&1) kommt seit kurzen folgende Meldung: "DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung)" - woran liegt das?

Hallo wie schon oben erwähnt habe ich seit kurzen folgenes Problem : Meine Fritz Box verliert ständig die Verbindung zum Internet , wenn dies geschieht blinkt das power/dsl Lämpchen , WLAN bleibt bestehen . Das ganze passiert in unregelmäßigen abständen , manchmal in Minutentakt an manchen Tagen bleibt die Verbindung ganz STabil.
11.08.15 16:40:54 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 217.254.65.152, DNS-Server: 217.237.148.102 und 217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.78, Breitband-PoP: NBGX52-erx 11.08.15 16:40:43 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
11.08.15 16:40:19 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 2304/448 kbit/s). 11.08.15 16:40:00 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. 11.08.15 16:39:59 Internetverbindung wurde getrennt. 11.08.15 16:39:54 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung). 11.08.15 16:39:47 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 217.254.79.176, DNS-Server: 217.237.148.102 und 217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.78, Breitband-PoP: NBGX52-erx 11.08.15 16:39:36 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
11.08.15 16:39:12 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 2304/448 kbit/s). 11.08.15 16:38:59 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. 11.08.15 16:38:58 Internetverbindung wurde getrennt. 11.08.15 16:38:54 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung). 11.08.15 16:38:30 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 217.254.72.92, DNS-Server: 217.237.148.102 und 217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.78, Breitband-PoP: NBGX52-erx 11.08.15 16:38:19 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
11.08.15 16:37:56 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 2304/448 kbit/s). 11.08.15 16:37:39 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. 11.08.15 16:37:38 Internetverbindung wurde getrennt. 11.08.15 16:37:34 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung). 11.08.15 16:24:12 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 217.254.66.3, DNS-Server: 217.237.148.102 und 217.237.151.115, Gateway: 217.0.117.78, Breitband-PoP: NBGX52-erx 11.08.15 16:24:01 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
11.08.15 16:23:37 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 2304/448 kbit/s). 11.08.15 16:23:19 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. 11.08.15 16:23:18 Internetverbindung wurde getrennt. 11.08.15 16:23:13 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung). 11.08.15 15:36:00 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 217.254.86

Dies ist nur ein kleiner Außschnitt das ganze tritt wie bereits gesagt seit einer Woche auf vorher gab es nie Probleme

...zur Frage

GTA 5 runterladen funktioniert nicht 202?

Wo fange ich an? Nach längerer Zeit will ich mir GTA 5 wieder aus dem Social Club runterladen. Wenn ich nun in den Social Club gehe und in den Reiter Spiele Downloads, dann taucht wie gewohnt die Seite mit den Spielen auf, darunter auch GTA 5. Nun klicke ich auf "für Windows runterladen" und es öffnet sich eine neue Seite. Ja, von wegen, bei mir kommt: "Diese Website ist nicht erreichbar". "patches.rockstargames.com hat die Verbindung abgelehnt"

Das heißt, ich kann mir auf dem PC nicht mal das benötigte SetupTool herunterladen. Habe es jetzt so gelöst, dass ich mir das Tool über meinen Laptop geladen habe, was wunderbar funktioniert hat. Das SetupTool habe ich nun mithilfe eines Sticks auf den PC gezogen und wollte das Spiel endlich downloaden und installieren. Und wieder, von wegen.. nachdem ich die Lizenzvereinbarungen und den Pfad eingestellt hab, sollte der Download beginnen. Doch es erscheint der "Fehler 202 - der Rockstar Update Service ist gegenwärtig nicht verfügbar."

Habe bereits probiert, den DNS Cache zu leeren (per CMD als Admin), habe versucht den Stecker vom Router zu ziehen, damit ich ne neue IP zugewiesen bekomme, habe die Einstellungen der Firewall komplett zurückgesetzt, dass Updates nicht geblockt werden.. nichts hat geholfen. Einzig und allein das Tool Psiphon3 hat mir stellenweise geholfen. Mithilfe des Tools konnte ich mir eine neue IP mit ganz anderem Standort besorgen (Frankfurt) und das Spiel endlich herunterladen. Das allerdings extrem langsam mit nur 10kb / Sek. Das hätte Wochen gedauert, die knapp 74 GB herunterzuladen. Ist also auch keine Lösung.

Jetzt lade ich das Spiel über den Laptop (andere IP, falls das hilft) auf eine externe Festplatte herunter. Auf dem Laptop funktioniert das wunderbar, jedoch werde ich GTA 5 darauf nicht spielen können. Ich habe nun vor, das Spiel auf der Festplatte zu installieren und dann auf meinen PC zu ziehen. Jedoch befürchte ich, dass ich GTA 5 danach immer noch nicht spielen kann, da mir vermutlich die Verbindung gekappt wird. Updates werde ich wohl nicht ausführen können geschweige denn Online spielen, da mein Rechner das ja quasi unterbindet.

...zur Frage

Unterschied zwischen NAS,SAN und Server?

Hallo und guten Tag,

Ich hätte eine Frage bezüglich NAS;SAN und Server

Also Ich habe mich mal ein bisschen bei Wikipedia bezüglich NAS,SAN und Server durchgelesen. Da ich für meinen Zukünftigen PC auch gerne eines der 3-en haben wollen würde, müsste ich mich nur noch entscheiden welches der 3. Da ich aber nicht ganz den Unterschied verstehe (bzw. sehe/erkenne), wollte ich mal hier fragen, was der Unterschied ist.

Ich liste mal kurz die Feststellungen für die jeweiligen 3 auf. Bei Fehlansichten bitte korrigieren :)

NAS:

  • Hängt zwischen Router und PC, also „PC('s)→Router(LAN)→NAS
  • Kann Raid (normalerweise), braucht aber kein Raid um per Definition ein NAS zu sein
  • Weniger Strom (normalerweise)
  • Brauchen keinen PC, arbeiten Autonom
  • Langsamer Datenverkehr wegen langsamer Internetverbindung ?
  • Unsicher weil es im Im Netzwerk zur verfügung steht ?
  • Unterschied zu SAN und Server ?

Server:

  • Stellt Daten über das Netzwerk frei (wenn Zugriff/Erlaubniss) und ist auch nicht an einen PC gebunden, also arbeitet auch autonom.
  • Raid möglich/üblich per Definition ?
  • Unterschied zu NAS und SAN ?
  • Schnell oder langsam ?

SAN:

  • Daten werden auch über das Netzwerk zugänglich gemacht.
  • Laut Wiki sau schnelle Datenübertragen wegen verwendung eines bestimmten Protokols
  • Steht in Verbindung mit einem Server (nur erkenne ich ja den Unterschied zwischen NAS und Serve nicht)
  • Unterschied zu NAS und Server ?

Einige Fragen stehen ja schon bei der Auflistung dabei, jetzt bleibt nur noch die eigentliche Frage, was der Unterschied von den 3-en ist (und evtl. noch wichtige Ergänzungen, die eben zu den jeweiligen von den 3 gehören)?

Ich hoffe, die Frage ist nicht zu gross.

...zur Frage

Stark schwankende Internetverbindung

Hiho, meine Frage dreht sich um das Thema Internet. Ich bin kürzlich umgezogen, mir eine 10mb Leitung (was für mich vollkommen ausreichend ist) über Unity Media zugelegt und stehe nun vor einem Problem. Der Techniker von Unity Media hat ohne Probleme meine W-Lan fähige FritzBox angeschlossen und auch die Leitungen im Haus überprüft, die er alle für gut befunden hat. Meinen Rechner kann ich leider nur über W-Lan an die FritzBox hängen, da der Rechner in einem anderen Raum steht. Kein Problem hab ich mir gedacht, in meiner alten Wohnung habe ich auch W-Lan ohne Probleme genutzt. Wie oben beschrieben habe ich eine 10mb Leitung, was soweit ich weiß heißt, das an der Box wahrscheinlich nicht die ganzen 10mb ankommen und wenn ich meinen Rechner per W-Lan anschließe nochmal etwas weniger bei mir ankommt. Das ganze läuft bei mir über einen 150Mbps fähigen W-Lan Adapter von TP-Link. Wie schon gesagt ist es in meiner alten Wohnung nie zu Schwankungen der W-Lan Verbindung gekommen und mit dem Adapter habe ich nie ein Problem gehabt. Nun ist es aber so, dass ich an meinem Rechner, scheinbar wahrlos, entweder mit Geschwindigkeiten von 200-700kbs, teilweise aber auch mit knapp 8mbs downloaden kann. Würde die Stärke bei 8mbs bleiben hätte ich überhaupt kein Problem, aber diese zufälligen Schwankungen auf unter 1mbs sind nicht aktzeptabel und ich wollte mal gerne wissen, ob hier jemand eine Idee hat woran das liegen könnte. Wie gesagt mit meinem Adapter hatte ich nie Probleme (seine Treiber etc sind natürlich installiert) womit ihr den Adapter als Fehlerquelle eigtl. ausschließen würde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?