T-Home Speedport w504v spinnt

1 Antwort

Wenn Trennung vom Internet bei dir heiß, die Synchronisation geht verloren (DSL-Lampe blinkt), dann schau mal ob Du die aktuellste Firmware im Router am laufen hast. Falls ja, würde ich mir mal bei einem Bekannten einen Router borgen und wenn der auch nicht will, so ist wohl ein Anruf bei der Störungsstelle fällig. Falls der geborgte Störungsfrei läuft, dann wohl eher ein neuer Router. Den gibt es auch zur Miete, da kostet er, nach den aktuellen Konditionen, in 5 Jahren 144,48€ bei einem Kaufpreis von einmalig 129,99€. Das ganze ohne Mindestvertragslaufzeit und 6 Werktage Kündigungsfrist, mit dem Vorteil, Du hast über die gesammte Vertragslaufzeit "Garantie" (heißt wenn defekt, wird ausgetauscht). Siehe http://www.telekom.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/EKI-PK-Site/de_DE/-/EUR/ViewProductDetails-Start;sid=Ah6eiZkx80aQidedaQKPPZI01mvL2U1EV048vrWYCfSihPqI8Xe70N8c5skHZA==?ProductRefID=0304021000173%40EKI-PK&StageProductRefID=0304021000173_0002%40EKI-PK&CatalogCategoryID=vPUFC7ITCHEAAAEd6oRTq_zF hinter dem Mietpreis für die Vertragskonditionen mal auf das Sternchen klicken

W-Lan verbessern etc.

Hi.

Ich habe ein kleines problem also ich wohne in der ersten etage und der router ist unten im Waschraum und troz guten w-lan stick von fritz w-lan habe ich scheiß empfang.Da dachte ich mir das ich mir einen zweiten router kaufe und ihn in den flur der zweiten etage stelle weil da ist eine Telefonsteckdose würde das funktionieren?(der zweite routor soll nur dafür da sein das das signal oben besser ist.

Danke im vorraus :D

...zur Frage

Telekom Entertain schlechtes Bild, laut Technik Support DOS-Angriffe - was ist dran?

Ich habe seiit vier Jahren das Entertain, seit Anfang 017 einen neuen Vertrag mit neuem Media- Receiver. Damit hat man Zugriff auf die Mediatheken der Sender, bequem am TV und nicht nur am Computer. Ich habe seit 2 Wochen unangenehme Bildstörungen, bei der Telekom haben sie alles durchgemessen und ein Techniker sagte , es seien " DOS- Angriffe " im Router- Menue dokumentiert.. ( Internet und Telefon funktionieren, nur wenn das Bild im TV stehenbleibt, ist das Telefon etwas verzerrt )

Was ist ein DOS- Angriff ??

Ich sollte die angeschlossenen Endgeräte checken und ein gutes Anti- Virenprogramm wäre nötig. - Das einziige, per LAN- Kabel angeschlossene Endgerät ist ein brandneuer Lenovo Laptop, mit Windows 10, aktivem eigenen Schutz und AVG ( freeware ).

Im Computer habe ich in der entsprechenden Zeit nicht eine Meldung bekommen, wie " Bedrohung wurde blockiert " etc. und alles lief stets glatt.

Was ist also gemeint ? - Ich kann mich nur erinnern, vor 2 oder 3 Jahren gehört zu haben, ein direktes Anschließen des TV mit dem Router sollte man sich überlegen, da dort die Sicherheit gegen Bedrohungen nicht so abgewehrt werden kann wie am PC mit Schutzprogrammen. Ist das jetzt schon eine Auswirkung dieser Tatsache , die ich zu spüren bekomme ?

Mir ist auch nicht klar, ob die Angriffe direkt über den Router laufen und dort abgewehrt werden sollten oder über den PC und ich hier ansetzen muss...viel Unklarheit.

Was tun ? Ich bin dankbar für Tips und Aufklärung !

...zur Frage

Nach Routertausch Netzwerk Problem und Internet ist langsam - was tun?

Hallo, ich habe meinen Internetzugang von 16.000 auf 50.000 umgestellt (1&1). mein alter Roter war AVM 7312 neuer Router ist AVM 7560. Was habe ich gemacht: Alle Gerät von LAN stromlos gemacht. Backup vom alten Router Neuen Router installiert Backup aufgespielt Netzwerk soweit ok. Alle Geräte, Switches Access Points usw. einzeln am neuen Router angemeldet. Alle Computer und Smarthome Geräte wieder angemeldet. Alle Drucker im LAN wieder installiert.

Mein Netzwerk im IP Scanner geprüft und es ist soweit ok. Ich kann auf alle Geräte zugreifen und das Netzwerk scheint zu gehen. Alle Gerät haben, soweit möglich, im AVM Router eine feste IP-Adresse. Computer und 2 der 5 Drucker auch. Firmwareupdates von AVM bei allen Geräten gemacht. Telephon und Fax gehen.

Mein Problem: Der Seitenaufbau von Seiten im Internet ist sehr langsam. Bilder werden nicht geladen bzw dauern ewig. Netflix braucht lange bis das Bild ok ist.

Habe DSL Speedtest gemacht: Da das 50.000 Internet noch nicht freigeschaltet ist läuft bei mir alle noch mit nominell 16.000. Real ist es ca. 11000 .

Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

TP Link Router Access Points in Reihe schalten?

Ich habe von 1&1 ein DSL Modem an dem DHCP aktiviert ist. Wenn ich am ersten Router (Cat 5 in WAN Port) DHCP deaktiviere, dann habe ich kein Internetzugriff per Wlan. Wenn ich nun den zweiten AP per Cat 5 dran hänge (Ethernet in LAN Buchse) dann habe ich beim ersten, aber nicht beim zweiten Internet. Wie bekomme ich die zwek APs richtig in Reihe geschaltet?

Vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

Wovon hängt meine Internetgeschwindigkeit ab?

Habe mir ein neues WLAN zugelegt, (Speedport W921V von der Telekom) bin aber nicht damit zufrieden! Es dauert für ein 2.44 Minuten Film auf YouTube fast 5 Minuten mit vorladen (selbst bei direktem Anschluss des PC mit dem WLAN) was kann ich tun?

...zur Frage

W-Lan-Reichweite mit Speedport W701V vergrößern

Seit ein paar Wochen nutze ich "Entertain" von der Telekom mit VDSL 50. Der mitgelieferte Router ist das Speedport W921V. Er befindet sich bei uns im Keller, da wir von dort aus Kabel ins ganze Haus verlegt haben. Das Speedport muss also dort bleiben. Wie erwartet leidet das W-Lan sehr unter der schlechten Position des Routers. Es reicht nichtmal in jedes Zimmer des Erdgeschosses und das Signal ist so schlecht, dass ich davon ausgehe, die Verwendung eines Repeaters würde keinen Sinn machen. Jetzt war meine Idee, den alten Router, das Speedport W701V, als eine Art "Access Point" zu verwenden. Also habe ich ihn im 2.Stockwerk an eine Netzwerkbüchse gesteckt. Am PC wird jetzt das Signal des Router W921V aus dem Keller angezeigt und zwar mit hervorragender Qualität. Jedoch habe ich keinen Internetzugriff. Das selbe am Handy : Top Signal wird angezeigt, aber kein Zugriff! Liegt es vielleicht daran, dass das alte Speedport W701V nur für die Verwendung einer 16k Leitung gedacht ist und deswegen nichts mit dem VDSL 50 Signal anfangen kann? Danke, Chredi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?