Speicher ist plötzlich voll. Windows braucht 88 Gb. Wieso?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du die Anwendungsdateien bisher vom Datenträger (C:) auf eine Festplatte umgelagert hast, liegt das Problem kaum an Win10, sondern vermutlich an der Tatsache, dass Du Platz fressende Programme, wie Spiele installiert hast.

kann auch sowas wie Updates oder Windows Sicherungen sein die ziehen schon mal einige GB vtl hilft es wen du auf deinen Datenträger gehst und dann auf Bereinigen.

0

Das liest sich, als hättest du das Automatische Erstellen der Systemwiederherstellungspunkte nicht begrenzt....

Was möchtest Du wissen?