Sobald ich ins Internet gehe habe ich eine CPU Auslatung von 100% Woran kann das Liegen?

4 Antworten

Hey Hessenscholly,

das liegt vermutlich daran, dass du zu viele Programme oder Plug-Ins, welche im Hintergrund laufen, installiert hast. Sie loggen sich oftmals automatisch ein und verbrauchen somit wertvolles Datenvolumen. Versuch die Überflüssigen zu Löschen oder temporär zu deaktivieren.

Als Alternative würde ich dir sonst raten, eine schnelleren Anschluss bei deinem Anbieter zu holen. Wir nutzen seit 2 Jahren einen Glasfaseranschluss und haben seitdem keinerlei Probleme diesbezgl. Falls du dich informieren möchtest, ob du in deiner Gegend auch Glasfaser beziehen kannst, schau doch mal hier drauf: https://www.kabelbwbusiness.de/bestellung.html

Grüße

Man kann es nicht oft genug wiederholen. Neben Browsern (die sich auch immer automatisch updaten wollen) können alle sonstigen "Updates" beim Start im Hintergrund bremsen: Windows selber, Adobe Sachen, Viren Tools Sachen und sonstige Tools wie VLC undwasweißich was sonst noch installiert ist, z.B. Spiele über Steam..., die immer alle prüfen wollen ob es Updates gibt und wenn ja, dann geht es los ;).

Korrektur: VLC nur manuell.Aber CDBurnXP telefoniert default

0

Welches Betriebssystem hast du??

Windows XP SP3. Kann es an SP3 liegen?

0
@Hessenscholly

Nein.

SP3 ist für XP unbedingt empfehlenswert - und läuft auch problemlos. Dein Problem ist irgendwas anderes...

1

Was möchtest Du wissen?